Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Offenbach am Main-Rumpenheim

Immobilien- und Mietpreise in Offenbach am Main-Rumpenheim

Der Immobilienmarkt in Offenbach am Main-Rumpenheim

Die besten Wohnlagen in Offenbach – Rumpenheim

Im Mainbogen gelegen, profitiert das Image Rumpenheims von der Lage am Wasser und vom Schloss. Die Mainfähre verbindet den Offenbacher Ortsteil mit dörflichem Charme mit Maintal auf der anderen Mainseite und der nahegelegenen Autobahn A 66. Im Schloss verkehrten im 18. Jahrhundert Fürsten und Zaren, vor wenigen Jahren wurde das dreiflügelige historischen Gebäudes rekonstruiert und in Eigentumswohnungen umgewandelt. Für diese exklusiven Wohnungen zahlt man mit bis zu 3000 Euro pro Quadratmeter absolute Spitzenpreise für Offenbach. In direkter Schlossnähe sollen demnächst an der Breite Straße im ehemaligen Betriebshof großzügige Mietwohnungen entstehen. Die Wohnungen ab 100 Quadratmetern Wohnfläche beginnen bei acht Euro Miete pro Quadratmeter. Auch in den mittelalterlichen Mauern des herrschaftlichen Hofguts, ehemals zur Pferdehaltung genutzt, entstehen Wohnungen. Der Quadratmeterpreis beginnt bei 2900 Euro. Kapitalanleger, aber auch Eigennutzer profitieren hier mit den Einkommensteuer-Paragraphen 10f und 7i von Sonder-Abschreibungen für denkmalgeschützte Immobilien. Auch das ehemalige Kleingartengelände am Kleinen Gässchen verwandelt sich: Hier entstehen Bauplätze für Einfamilienhäuser.

capital.de, 31.01.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Offenbach am Main-Rumpenheim

Frankfurt am Main-Fechenheim

In Fechenheim überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.332 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.398 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Frankfurt am Main-Seckbach

Von Christian Kirchner
[nbsp]
In städtischen Immobilienmärkten machen oft schon 100 Meter hohe Preisunterschiede aus: Für gut 3400 Euro pro Quadratmeter wechselten 2016 im Schnitt Immobilien im Stadtteil Seckbach den Besitzer – das sind rund 30 bis 40 Prozent ...

Mehr erfahren
Offenbach am Main-Kaiserlei

In Kaiserlei überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.044 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 4.435 €/m².
Die Kaufpreise für ...

Mehr erfahren
Frankfurt am Main-Riederwald

In Riederwald überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 4.326 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 4.320 €/m².
Eine Betrachtung ...

Mehr erfahren
Frankfurt am Main-Innenstadt IV

In Innenstadt IV überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 4.262 €/m² zum Kauf angeboten, Eigentumswohnungen aus dem Bestand ...

Mehr erfahren
Hanau-Nordwest

In Nordwest überwiegen gute und top Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.137 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.357 €/m².
Eine Betrachtung der Preise ...

Mehr erfahren
Frankfurt am Main-Bergen-Enkheim

In Bergen-Enkheim überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 3.926 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Offenbach am Main-Tempelsee

In Tempelsee überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.934 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren
Offenbach am Main-Lauterborn

In Lauterborn überwiegen einfache und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.995 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.013 €/m².
Eine ...

Mehr erfahren
Bad Vilbel

In Bad Vilbel tut sich was. Noch klafft eine große Baustelle in der Frankfurter Straße, der Haupteinkaufsmeile. Doch schon bald soll die „Neue Mitte“ das Image des etwas piefigen Städtchens aufpolieren: Ein Stadtplatz mit Geschäften, Restaurants und der Stadtbibliothek in ­einem ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de