Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: München-Untersendling

Immobilien- und Mietpreise in München-Untersendling

Der Immobilienmarkt in München-Untersendling

Von Nadine Oberhuber

Anders als der Name vermuten lässt, liegt Untersendling nicht unten, sondern oben an der Isarhangkante. Das Viertel erstreckt sich etwa vom bekannten Verkehrsknotenpunkt Harras im Norden mit seinen vielen Altbauten bis zur Brudermühlstraße im Süden, also bis zum markanten Heizkraftwerk.

Es gibt noch viele schöne alte Häuser in Untersendling, doch einer Illusion sollte man lieber nicht erliegen – dass es hier viele ruhige Ecken gibt. Denn es gibt mehrere große Ausfall- und Durchgangsstraßen, die das Viertel prägen. Dafür gibt es aber auch Geschäfte aller Art und für den täglichen Bedarf, mehrere große Fitnessketten und sogar einen schönen Stadtteilmarkt am Margaretenplatz. Die Sportler können sich im Südbad oder auf der Sportanlage Untersendling fit halten.

Die Mieten im Viertel sind noch halbwegs konstant und liegen um 14,50 pro Quadratmeter in älteren Bestandshäusern. Die Kauf- und Neubaupreise sind jedoch arg in Bewegung geraten in den vergangenen Jahren, denn in den angrenzenden Gebieten, vor allem im weiter südlich gelegenen Mittersendling sind eine Reihe von neuen Wohntürmen auf dem ehemaligen Siemensgelände entstanden. Das treibt jetzt auch die Preise im citynäheren Norden. Im Durchschnitt kosten Neubauwohnungen rund 6800 Euro, vor fünf Jahren waren es noch rund 50 Prozent weniger. Bestandswohnungen sind für rund 5600 Euro zu haben.

capital.de, 20.03.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von München-Untersendling

München-Ludwigsvorstadt-Kliniken

In Ludwigsvorstadt-Kliniken überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.911 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen ...

Mehr erfahren
München-Schwanthalerhöhe, Stadtteil

Von Nadine Oberhuber
Die Schwanthalerhöhe wird von vielen Münchnern auch als Westend bezeichnet und hat seit zirka 15 Jahren den Ruf, das kommende In-Viertel zu werden. Darauf wartet das Westend allerdings noch immer. Früher waren die dicht bebauten Straßenzüge fest in der Hand ...

Mehr erfahren
München-Untergiesing - Harlaching

In Untergiesing - Harlaching überwiegen mittlere und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 7.790 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser ...

Mehr erfahren
München-Sendlinger Feld

In Sendlinger Feld überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.338 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 8.374 €/m².
Eine ...

Mehr erfahren
München-Am Schlachthof

In Am Schlachthof überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 5.689 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über ...

Mehr erfahren
München-Am alten südlichen Friedhof

In Am alten südlichen Friedhof überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 7.966 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man ...

Mehr erfahren
München-Dreimühlen

In Dreimühlen überwiegen mittlere und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.919 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen ...

Mehr erfahren
München-Friedenheim

In Friedenheim überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 5.025 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 6.082 €/m².
Eine ...

Mehr erfahren
München-Am Waldfriedhof

In Am Waldfriedhof überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) kosten im Schnitt 6.304 €/m². Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 5.345 €/m² angeboten, Neubauwohnungen ...

Mehr erfahren
München-Schwanthalerhöhe

Von Nadine Oberhuber
Die Schwanthalerhöhe wird von vielen Münchnern auch als Westend bezeichnet und hat seit zirka 15 Jahren den Ruf, das kommende In-Viertel zu werden. Darauf wartet das Westend allerdings noch immer. Früher waren die dicht bebauten Straßenzüge fest in der Hand ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de