Immobilienpreise und Mietspiegel: München-Untergiesing

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

Von Nadine Oberhuber

Giesing, das war lange Zeit ein Glasscherbenviertel und sozialer Brennpunkt. Zu Stadtgründungszeiten wohnten hier die Tagelöhner, die niemand beherbergen wollte. Vor allem das nördliche Ende – Obergiesing mit den vielen Wohnblocks – gilt noch immer als Arbeiterviertel. Und trotzdem passiert einiges: Am östlichsten Rand, in dem Viereck, das von der S-Bahn-Strecke, Balanstraße, Werinher- und Chiemgaustraße begrenzt wird, stehen zahlreiche ältere Einfamilienhäuser mit Garten, die nach und nach durch neue Ein- und Zwei-Familienhäuser ersetzt werden.

Vieles von dem, was hier neu gebaut wird, liegt aber besonders „verkehrsgünstig“, so heißt es bei Maklern, wenn Neubauobjekte direkt am Ring oder neben den Ausläufern der Salzburger Autobahn entstehen.

Immobilien- und Mietpreise in München-Untergiesing

Karte

Der Immobilienmarkt in München-Untergiesing

Von Nadine Oberhuber

Giesing, das war lange Zeit ein Glasscherbenviertel und sozialer Brennpunkt. Zu Stadtgründungszeiten wohnten hier die Tagelöhner, die niemand beherbergen wollte. Vor allem das nördliche Ende – Obergiesing mit den vielen Wohnblocks – gilt noch immer als Arbeiterviertel. Und trotzdem passiert einiges: Am östlichsten Rand, in dem Viereck, das von der S-Bahn-Strecke, Balanstraße, Werinher- und Chiemgaustraße begrenzt wird, stehen zahlreiche ältere Einfamilienhäuser mit Garten, die nach und nach durch neue Ein- und Zwei-Familienhäuser ersetzt werden.

Vieles von dem, was hier neu gebaut wird, liegt aber besonders „verkehrsgünstig“, so heißt es bei Maklern, wenn Neubauobjekte direkt am Ring oder neben den Ausläufern der Salzburger Autobahn entstehen.

Auf dem ehemaligen Gelände des Kameraherstellers Agfa an der Tegernseer Landstraße etwa sind mehr als 1200 neue Wohnungen entstanden. Auch Projekte im angrenzenden Au-Haidhausen strahlen ab: Bis 2018 sollen auf dem mehr als neun Hektar großen früheren Gelände der Paulaner-Brauerei am Nockherberg Wohnungen für 3000 Menschen gebaut werden, auf dem früheren Werksgelände des Nudelherstellers Bernbacher zwischen Ostbahnhof und Ostfriedhof sind 200 Wohnungen geplant.

Im Süden liegt der bei Familien beliebte Stadtbezirk Untergiesing-Harlaching. Dort gehen die Preise steil nach oben. Rund um das Trainingsgelände des FC Bayern München bis zum Perlacher Forst sind Grundstücke äußerst begehrt. Alles, was neu gebaut wird, bleibt mit knapp 8000 Euro einem sehr zahlungskräftigen Publikum vorbehalten. Im Rest Untergiesings kosten Bestandswohnungen 5500 bis 6000 Euro pro Quadratmeter, Neubauten 6500 bis 7000 Euro. Die Mieten liegen um 16 Euro im Bestand und 18 Euro im Neubau.

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von München-Untergiesing

München-Untergiesing - Harlaching

In Untergiesing - Harlaching überwiegen mittlere und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 7.790 ...

Mehr erfahren über München-Untergiesing - Harlaching

München-Sendlinger Feld

In Sendlinger Feld überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.338 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 8.374 €/m². ...

Mehr erfahren über München-Sendlinger Feld

München-Obergiesing

In Obergiesing überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.252 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über München-Obergiesing

München-Am Schlachthof

In Am Schlachthof überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 5.689 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen ...

Mehr erfahren über München-Am Schlachthof

München

Wohnen war in München immer teuer, doch seit Corona toppen die Preise auch Weltstädte wie San Francisco. Wer etwas Eigenes sucht, braucht Millionen oder muss weit hinaus Noch klafft neben ...

Mehr erfahren über München

München-Deutsches Museum

In Deutsches Museum konnte keine vorherrschende Wohnlage bestimmt werden. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 10.492 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 15.525 ...

Mehr erfahren über München-Deutsches Museum

München-Am alten südlichen Friedhof

In Am alten südlichen Friedhof überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 7.966 €/m² angeboten, Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen ...

Mehr erfahren über München-Am alten südlichen Friedhof

München-Dreimühlen

In Dreimühlen überwiegen mittlere und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.919 €/m² angeboten, Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren über München-Dreimühlen

München-Neuharlaching

In Neuharlaching überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 14,69 €/m², Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg leicht ...

Mehr erfahren über München-Neuharlaching

München-St. Paul

In St. Paul überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.460 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 11.328 ...

Mehr erfahren über München-St. Paul


In dieser Region



Neueste Artikel