Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: München-Obergiesing, Stadtteil

Immobilien- und Mietpreise in München-Obergiesing, Stadtteil

Der Immobilienmarkt in München-Obergiesing, Stadtteil

Von Nadine Oberhuber

Dieser Teil Münchens liegt ganz oben – jedenfalls geografisch gesehen, wie es der Name schon sagt: Obergiesing erstreckt sich auf der östlichen Isar-Hochterrasse als schmaler Streifen. Und zwar reicht es vom ursprünglichen Alt-Giesing im Norden, wo auch die Heilig Kreuzkirche auf dem Giesinger Berg thront (die fast jeder kennt) bis zur amerikanischen Siedlung am Rande des Perlacher Forsts im Süden.

Der Ortsteil Fasangarten, in dem die „Amisiedlung“ liegt, wurde erst vor einigen Jahren zum Stadtteil Obergiesing geschlagen. Preislich ist Obergiesing zum Glück noch nicht ganz oben angekommen, aber es zieht nach und passt sich allmählich den etwas zentraleren Stadtteilen beim Kaufpreis- und beim Mietniveau an.

Zumindest ist es mittlerweile schon weit von den Preisen entfernt, die noch vor ein paar Jahren im ehemaligen Arbeiterstadtteil aufgerufen wurden: Rund 5400 Euro kosten hier Eigentumswohnungen älterer Bauart pro Quadratmeter. Fünf Jahre zuvor bekam man sie noch für 2000 Euro weniger. Für Neubauwohnungen sind inzwischen 7200 Euro normal. Und die Mieten haben bei Neuverträgen mit knapp 19 Euro im Neubau und 17 Euro für Bestandshäuser ebenfalls kräftig angezogen.

Gerade in älteren Wohnhäusern kam man vor fünf Jahren noch mit 13,50 Euro hin. Dennoch ist Giesing noch nicht überteuert. Es gibt sogar noch einige Neubauwohnungen hier, die bei rund 90 Quadratmetern „nur“ 650.000 Euro kosten. Aber: Man muss aufpassen, wo die Immobilien liegen, die angeboten werden. Ein großer Neubaukomplex ist nämlich an der Tegernseer Landstraße entstanden. Übersetzt heißt das: Direkt am Autobahnende der A8. Kein Wunder, dass hier noch einige Wohnungen zu haben sind.

capital.de, 20.03.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von München-Obergiesing, Stadtteil

München-Untergiesing

Von Nadine Oberhuber
Giesing, das war lange Zeit ein Glasscherbenviertel und sozialer Brennpunkt. Zu Stadtgründungszeiten wohnten hier die Tagelöhner, die niemand beherbergen wollte. Vor allem das nördliche Ende – Obergiesing mit den vielen Wohnblocks – gilt noch immer als ...

Mehr erfahren
München-Gärtnerplatz

In Gärtnerplatz überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 10.728 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über ...

Mehr erfahren
München-Obere Au

In Obere Au überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 5.930 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 6.643 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
München-Ramersdorf

In Ramersdorf überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 6.446 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
München-Untergiesing - Harlaching

In Untergiesing - Harlaching überwiegen mittlere und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 7.790 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser ...

Mehr erfahren
München-Sendlinger Feld

In Sendlinger Feld überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.338 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 8.374 €/m².
Eine ...

Mehr erfahren
München-Am Schlachthof

In Am Schlachthof überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 5.689 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über ...

Mehr erfahren
München-Obergiesing

In Obergiesing überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.252 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
München-Balanstraße-West

In Balanstraße-West überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 4.957 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 6.500 €/m².
Eine ...

Mehr erfahren
München-Deutsches Museum

In Deutsches Museum konnte keine vorherrschende Wohnlage bestimmt werden.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 10.492 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 15.525 €/m².
...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de