Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Stuttgart-Degerloch

Immobilien- und Mietpreise in Stuttgart-Degerloch

Der Immobilienmarkt in Stuttgart-Degerloch

Wenn auf dem Marktplatz die Lebensmittelhändler ihre Stände aufgebaut haben, verleiht das dem vornehmen Stadtteil einen fast dörflichen Charakter. Wahrscheinlich ist der angebotene Salat kaum sonst irgendwo in Deutschland so teuer wie hier. Ob Daimler-Boss oder Fußballmanager – Topverdiener schätzen die beschauliche Atmosphäre des alten Kerns ebenso wie die rasche Anbindung an Flughafen und Zentrum. Freie Grundstücke sind hier allerdings absolute Mangelware. An der viel befahrenen Jahnstraße entstehen derzeit 14 Wohneinheiten („Villa Jahn“) mit Preisen von 8200 bis 9600 Euro für den Quadratmeter.

capital.de, 20.08.2020

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Stuttgart-Degerloch

Stuttgart-Sonnenberg

Im Gebiet Waldau und im benachbarten Sonnenberg stehen Käufer und Mieter Schlange, obwohl die Quadratmeterpreise vielfach bei 6000 Euro beginnen. Im Mietsektor kalkulieren die Makler 11 bis 15 Euro.
Grund: Sonnenberg liegt auf der Höhe, umgeben von Wald und Wiesen. In zehn Minuten ist ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Sillenbuch, Stadtteil

Von Frank Bantle
„Hier Immobilien zu besitzen ist das höchste der Gefühle“, sagt Stephan Scheibe vom Maklerhaus Dr. Lübke [&] Kelber über Sillenbuch, jenen Höhenstadtteil unweit des Fernsehturms, in dem schon lange altes Geld und junge Besserverdiener residieren. Der ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Degerloch, Stadtteil

Wenn auf dem Marktplatz die Lebensmittelhändler ihre Stände aufgebaut haben, verleiht das dem vornehmen Stadtteil einen fast dörflichen Charakter. Wahrscheinlich ist der angebotene Salat kaum sonst irgendwo in Deutschland so teuer wie hier ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Weinsteige

In Weinsteige überwiegen sehr gute und top Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 4.824 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Haigst

In Haigst überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 4.037 €/m² angeboten,

Mietrendite
Die Bruttomietrenditen für Neubauwohnungen ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Asemwald

In Asemwald überwiegen einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.573 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen hinweg ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Birkach

Von Frank Bantle
Das Quartier ist gefragter denn je. Bestandsobjekte kosteten zuletzt im Mittel gut 4 500[nbsp]Euro, mehr als dreimal so viel wie noch 2011. Wer so eine Wohnung mietet, muss durchschnittlich 11,40[nbsp]Euro pro Quadratmeter einkalkulieren. Erstaunlich für einen ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Schönberg

Im östlichen Teil von Stuttgart liegt die „grüne Insel“ Schönberg, unweit des Fernsehturms. Es ist ein reines Wohngebiet; die nächsten Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Ärzte befinden sich in Birkach oder Degerloch. Dafür ist es hier so ruhig wie auf dem Lande und für SUVs oder ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Hoffeld

In Hoffeld überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.287 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Rotebühl

In Rotebühl überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.361 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de