Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: München-Moosach

Immobilien- und Mietpreise in München-Moosach

Der Immobilienmarkt in München-Moosach

Von Nadine Oberhuber

Viele Münchner kennen das Wohngebiet nordwestlich des Nymphenburger Schlossparks kaum – dabei ist Moosach grün und sehenswert. Östlich der Menzinger Straße, wo Hainbuchen und alte Eichen wachsen, wirkt die Gegend zwar recht ländlich. Doch das Idyll für Spaziergänger liegt mitten in München.

Bis vor einigen Jahren war der Moosacher Ortsteil Hartmannshofen mit einer Erbpacht des Freistaates Bayern belegt. Nach dem Auslaufen der Verträge wurden die teilweise bis zu 3500 Quadratmeter großen Grundstücke nach und nach vom Land Bayern verkauft. Einige der alten Häuschen wurden inzwischen abgerissen und durch mondäne Villen oder Doppelhäuser ersetzt. Das führte zu einer gewissen Verdichtung, doch noch immer haben Bäume Vorrang vor Bauten: Das Baurecht ist so restriktiv, dass es viele Bauherren abschreckt. Trotzdem erhalten Interessenten nur noch selten Gelegenheit, fündig zu werden. Wer hier ein Haus kaufen will, braucht außer viel Geld und Geduld auch gute Beziehungen. Wohnungen kosten um 7600 Euro pro Quadratmeter im Neubau und 5200 bis 5700 im Bestand.

capital.de, 20.03.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von München-Moosach

München-Allach - Untermenzing

Von Nadine Oberhuber
Für Familien ist es schwer, im Zentrum der Landeshauptstadt noch bezahlbaren Wohnraum zu finden. Deshalb ziehen viele immer weiter nach draußen. Von diesem Trend profitieren Allach und Untermenzing. Nach dem Krieg siedelten sich hier viele Flüchtlingsfamilien an. ...

Mehr erfahren
München-Am Luitpoldpark

In Am Luitpoldpark überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.138 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 7.993 €/m².
Eine ...

Mehr erfahren
München-Neupasing

In Neupasing überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 5.166 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 6.723 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
München-Lerchenau West

In Lerchenau West überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 4.810 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren
München-Alt Moosach

In Alt Moosach überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) kosten im Schnitt 5.818 €/m². Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 4.684 €/m² angeboten, Neubauwohnungen ...

Mehr erfahren
München-Dom Pedro

In Dom Pedro überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 5.170 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
München-Schwere-Reiter-Straße

In Schwere-Reiter-Straße überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.955 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 8.595 €/m².
Die ...

Mehr erfahren
München-Hasenbergl-Lerchenau Ost

In Hasenbergl-Lerchenau Ost überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.308 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht ...

Mehr erfahren
München-Feldmoching - Hasenbergl

In Feldmoching - Hasenbergl überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.897 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht ...

Mehr erfahren
München-Schwabing

Von Nadine Oberhuber
Was Schwabing ist, muss man den allerwenigsten Menschen erklären. Warum ganz normale Wohnungen an verkehrsreichen Straßen hier aber mittlerweile für fünfstellige Summen inseriert werden, vielleicht schon. Denn das erschließt sich oft selbst alteingesessenen ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de