Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Stuttgart-Killesberg

Immobilien- und Mietpreise in Stuttgart-Killesberg

Der Immobilienmarkt in Stuttgart-Killesberg

Die Verjüngungskur des überregional bekannten Stuttgarter Nobelquartiers im Norden hält an: Ob in der Birkenwaldstraße, der Robert-Bosch-Straße oder hinter dem Killesbergpark in der Lenbachstraße – überall finden sich zwischen den alten Villen und Unternehmerdomizilen der 20er bis 70er Jahre ganz neue weiße oder in Sichtbeton erstellte Architektenhäuser.

Die glücklichen Neubürger sind junge, besserverdienende Familien oder Erben. Für jedes Grundstück hätte es mit Sicherheit 30 und mehr Interessenten auf dem freien Markt gegeben. Die begehrte Halbhöhenlage (HHL), dazu noch am Killesberg, sorgt für eine „Nachfrage in ungesunden Formen“, wie es Makler Marc Sademach von Sademach [&] Bäuerlein ausdrückt. So werden für Eigentumswohnungen Quadratmeterpreise von 6000 Euro und mehr aufgerufen. Bei Bestandsobjekten mit entsprechendem Garten starten die Kaufverhandlungen nicht unter 1,5 Mio. Euro. Spitzenklasse auch die Mieten am Killesberg: bis 19 Euro pro Quadratmeter werden hier bezahlt. Sehenswert ist die 2013 erstellte „Killesberghöhe“ des Salzburger Investors Franz Fürst. Neben einer exklusiven Ladenzeile gehören vier Stadthäuser mit 120 Luxuseinheiten zu dem Projekt – entworfen von Architekten wie David Chipperfield oder KCAP Architects [&] Planners.

Auf der anderen Seite des Höhenparks entstanden mehr als 20 Ein- und Zweifamilienhäuser, deren Grundstücke in einem Bieterverfahren an private Bauherren vergeben wurden. Schade für die Architekturstadt: Der Bauherren-Mix brachte sehr unterschiedliche Gebäudequalitäten hervor.

capital.de, 23.03.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Stuttgart-Killesberg

Stuttgart-Feuerbach-Mitte

In Feuerbach-Mitte überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.758 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Kernerviertel

In Kernerviertel überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.103 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Lenzhalde

In Lenzhalde überwiegen sehr gute und top Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 4.814 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Europaviertel

Gleich mehrere größere Neubauten wurden unlängst in der City vollendet. Alle entstanden auf früheren Gewerbeflächen, alle beinhalten Wohneinheiten. So finden sich auf dem neuen „Gerber“ rund 90 Mietwohnungen und exklusive Stadthäuser und auch im benachbarten „Caleido“ (Tübinger ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Heilbronner Straße

In Heilbronner Straße überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.172 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 5.211 €/m².
Die ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Universität

Szeneviertel, viele Altbauten, nette Eckkneipen und an den Rändern ruhige Halbhöhenlagen mit Drei-Familienhäusern – das zeichnet den „Westen“ aus, und deshalb wollen viele Neubürger gerne hier leben: ob Student, LBBW-Bankerin oder Bosch-Ingenieur mit Familie. Viele langjährigen Mieter ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Lemberg/Föhrich

In Lemberg/Föhrich überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.155 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 4.983 €/m².
Die ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Burgholzhof

In Burgholzhof überwiegen ohne und gute Wohnlagen.

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 10,88 €/m²,
Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg leicht ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Am Pragfriedhof

In Am Pragfriedhof überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Neubauwohnungen kosten im Schnitt 5.613 €/m².
Die Kaufpreise für Neubauwohnungen sind in den vergangenen zwölf Monaten über alle Lagen hinweg stark ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Stöckach

In Stöckach überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 11,25 €/m²,
Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de