Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: München-Milbertshofen

Immobilien- und Mietpreise in München-Milbertshofen

Der Immobilienmarkt in München-Milbertshofen

Von Nadine Oberhuber

Wenn man es nicht kennt, dann klingt zumindest sein Name ganz idyllisch: Milbertshofen ist einer der nördlichen Stadtteile Münchens und grenzt von oben her an das Olympiagelände an. Was das bedeutet, weiß jeder, der schon einmal am Olympiapark vorbeigefahren ist: Der Stadtteil zieht sich vom BMW-Werksgelände entlang der 70er Jahre Wohntürme der Olympiastadt, vorbei am Euro-Industriepark, der auch nicht unbedingt eine architektonische Schönheit ist und reicht hinauf bis zum Äußeren Ring, der Münchens Norden mit dem Autobahnring verbindet.

In Milbertshofen gibt es die höchste Zahl von Arbeitsplätzen im produzierenden Gewerbe, also auch viel Industrie und weitläufige Bahnanlagen. Und es gibt noch ein paar schöne alte Häuser, allerdings eher wenige. Als Naherholungsgebiet schätzen viele Spaziergänger und Radler aber auch die Nähe zur Panzerwiese und das Hartlholz-Wäldchen.

Bisher waren die Mieten und Kaufpreise noch recht günstig, deshalb haben sich hier vorwiegend weniger Begüterte angesiedelt. Weil rund 40 Prozent Ausländer im Viertel wohnen, ist Milbertshofen zudem eher bunt von der Bewohnerstruktur her. Mal sehen, wie lange das so bleibt, denn am nördlichen Ende der Schleißheimer Straße entsteht bis zum kommenden Jahr ein Neubaukomplex, der sich nicht unbedingt an Wenig- oder Normalverdiener richtet, die Luitpold Höfe.

Die Anlage soll über 100 Eigentumswohnungen umfassen und bis Herbst/Winter 2018 errichtet sein. Die Wohnungen kosten gut 8200 Euro pro Quadratmeter und einige Wohnheinheiten von 50 oder 70 Quadratmetern sind auch noch zu haben. Genau wie Wohnungen über 100 Quadratmeter, also die berühmten ab 800.000-Euro-aufwärts-Immobilien von denen es zurzeit in der Stadt mehr als genug Exemplare gibt. Man fragt sich ein wenig, ob Menschen mit so viel Geld tatsächlich ausgerechnet in Milbertshofen unweit der Allianzarena und der Autobahn wohnen wollen, aber das ist eine andere Frage.

capital.de, 20.03.2017
Empfehlungen der Redaktion

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von München-Milbertshofen

München-Freimann

In Schwabing - Freimann überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.938 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter ...

Mehr erfahren
München-Neuschwabing

In Neuschwabing überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.979 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 10.472 €/m².
Eine Betrachtung ...

Mehr erfahren
München-Am Luitpoldpark

In Am Luitpoldpark überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.138 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 7.993 €/m².
Eine ...

Mehr erfahren
München-Schönfeldvorstadt

In Schönfeldvorstadt überwiegen sehr gute und top Wohnlagen.

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 13,20 €/m²,
Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen ...

Mehr erfahren
München-Josephsplatz

In Josephsplatz überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 7.338 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen ...

Mehr erfahren
München-Münchener Freiheit

In Münchener Freiheit überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 7.080 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren
München-Universität

In Universität überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 8.136 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 14.630 €/m².
Eine Betrachtung ...

Mehr erfahren
München-Dom Pedro

In Dom Pedro überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 5.170 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
München-Alt Moosach

In Alt Moosach überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) kosten im Schnitt 5.818 €/m². Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 4.684 €/m² angeboten, Neubauwohnungen ...

Mehr erfahren
München-Schwere-Reiter-Straße

In Schwere-Reiter-Straße überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.955 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 8.595 €/m².
Die ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de