Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Düsseldorf-Niederkassel

Immobilien- und Mietpreise in Düsseldorf-Niederkassel

Der Immobilienmarkt in Düsseldorf-Niederkassel

Zwischen Oberkasseler Brücke und Theodor-Heuss-Brücke reihen sich restaurierte Einfamilienhäuser und Stadtvillen aneinander. Die weitläufige Bebauung verleiht dem linksrheinischen Niederkassel einen dörflichen Charme. Dabei liegt es direkt gegenüber der Innenstadt.

Das hat seinen Preis: 6500 Euro pro Quadratmeter zahlt man hier für eine Neubauwohnung. Das ist weniger als im prominenten Nachbarviertel Oberkassel, jedoch mehr als in fast allen anderen Teilen der Stadt.

capital.de, 18.08.2020

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Düsseldorf-Niederkassel

Düsseldorf-Lohausen

In Lohausen überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.817 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 4.120 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Düsseldorf-Karlstadt

In Karlstadt überwiegen sehr gute und top Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 5.157 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Düsseldorf-Bezirk 01

In Bezirk 01 überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 4.289 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Düsseldorf-Bezirk 03

In Bezirk 03 überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.873 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Düsseldorf-Hafen

In Hafen konnte keine vorherrschende Wohnlage bestimmt werden.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.960 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen ...

Mehr erfahren
Düsseldorf-Bezirk 04

In Bezirk 04 überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.536 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Düsseldorf-Bezirk 02

In Bezirk 02 überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 4.708 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Düsseldorf-Oberkassel

Von Miriam Beul-Ramacher
Die beiden linksrheinischen Schwesterviertel Ober- und Niederkassel sind das, was man Premiumlagen nennt: urban und ruhig, in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt und gesegnet mit der Nähe zum Rhein, in Nordrhein-Westfalens Landeshauptstadt seit jeher eines der ...

Mehr erfahren
Düsseldorf

Von Roland Lindenblatt

Düsseldorf wäre gerne Weltstadt. Lokalpatrioten nennen ihre Stadt stolz Klein-Paris; die Düsseldorfer Tourismusagentur vermarktet das japanische Viertel als Little Tokyo, und bald soll es auch ein „Grand Central“ geben – ganz wie in New York.

Das Neubaugebiet ...

Mehr erfahren
Düsseldorf-Düsseltal

Von Miriam Beul-Ramacher
In den beiden Stadtvierteln Düsseltal-Zooviertel mit den vornehmen Unternehmervillen und der gewachsenen Infrastruktur wird selten eine Immobilie frei. Und falls doch, kostet die ein Vermögen. Für weniger als eine Million Euro wird man vor allem im Karree ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de