Immobilienpreise und Mietspiegel: Stuttgart-Neue Vorstadt

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

Die Hospitalkirche, der das Viertel seinen Namen verdankt, hat mit einem für seine Architektur preisgekrönten neuen Gemeindezentrum das Auftaktsignal zu einem grund- legenden Wandel gegeben. Statt gesichtsloser Büroblöcke entstehen in dem offiziell „Neue Vorstadt“ genannten Stadtteil neuerdings attraktive Wohngebäude. Aktuell errichtet Wüstenrot direkt neben der Kirche unter dem Namen „City Flair Stuttgart“ 48 Wohneinheiten, die allesamt schon vor Baubeginn verkauft waren. Wer hier wohnt, hat alle Möglichkeiten vor der Haustür: Das Kulturareal mit der Liederhalle oder die Haupteinkaufsmeile Königstraße sind nur wenige Gehminuten entfernt. Trotz der zentralen Lage ist der Lärmpegel erträglich.

Von Fritz Schwab

(Stand: Mai 2019)

Immobilien- und Mietpreise in Stuttgart-Neue Vorstadt

Karte

Der Immobilienmarkt in Stuttgart-Neue Vorstadt

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Stuttgart-Neue Vorstadt

Stuttgart-Kernerviertel

In Kernerviertel überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.103 €/m² angeboten, Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise ...

Mehr erfahren über Stuttgart-Kernerviertel

Stuttgart-Hölderlinplatz

Szeneviertel, viele Altbauten, nette Eckkneipen und an den Rändern ruhige Halbhöhenlagen mit Drei-Familienhäusern – das zeichnet den „Westen“ aus, und deshalb wollen viele Neubürger gerne hier leben: ob Student, LBBW-Bankerin ...

Mehr erfahren über Stuttgart-Hölderlinplatz

Stuttgart-Weinsteige

In Weinsteige überwiegen sehr gute und top Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 4.824 €/m² angeboten, Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren über Stuttgart-Weinsteige

Stuttgart-Feuersee

In Feuersee überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.460 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 6.385 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Stuttgart-Feuersee

Stuttgart-Diemershalde

In Diemershalde überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 4.291 €/m² angeboten, Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren über Stuttgart-Diemershalde

Stuttgart-Rosenberg

In Rosenberg überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.008 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 4.941 €/m². ...

Mehr erfahren über Stuttgart-Rosenberg

Stuttgart-Rotebühl

In Rotebühl überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.361 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren über Stuttgart-Rotebühl

Stuttgart-Karlshöhe

Die Karlshöhe ist ein Höhenzug, der Stuttgart-West von Stuttgart-Süd teilt. Zugleich verbirgt sich hinter dem Namen eine Parkanlage mit Aussichtsplattform – in der warmen Jahreszeit gibt es Bewirtung, und die ...

Mehr erfahren über Stuttgart-Karlshöhe

Stuttgart-Uhlandshöhe

In Uhlandshöhe überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen. Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 10,98 €/m², Mietrendite Die Bruttomietrenditen für Bestandswohnungen fallen mit durchschnittlich 4.9% Prozent im ...

Mehr erfahren über Stuttgart-Uhlandshöhe

Stuttgart-Hauptbahnhof

In Hauptbahnhof überwiegen gute Wohnlagen. Kaufpreise Neubauwohnungen kosten im Schnitt 6.915 €/m². Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 15,51 €/m², Mietrendite Die Bruttomietrenditen für Bestandswohnungen fallen mit ...

Mehr erfahren über Stuttgart-Hauptbahnhof

In dieser Region

Mehr zum Thema

Neueste Artikel