Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Stuttgart-Mitte

Immobilien- und Mietpreise in Stuttgart-Mitte

Der Immobilienmarkt in Stuttgart-Mitte

Die besten Wohnlagen in Stuttgart – Mitte

Von Frank Bantle

Gleich mehrere größere Neubauten wurden unlängst in der City vollendet. Alle entstanden auf früheren Gewerbeflächen, alle beinhalten Wohneinheiten. So finden sich auf dem neuen „Gerber“ rund 90 Mietwohnungen und exklusive Stadthäuser und auch im benachbarten „Caleido“ (Tübinger Straße) leben nun Mieter in stylischen Citywohnungen. Vollendet ist inzwischen das Europaviertel beim Hauptbahnhof. In den sogenannten „Pariser Höfen“ werden Wohnungen vermietet – elf bis 14 Euro der Quadratmeter. Vorteil: Von hier aus können die Bewohner die ganze City zu Fuß oder mit dem Radl erschließen. Nachdem in den letzten Jahren die Lebensqualität in Stuttgarts Mitte deutlich verbessert wurde, zieht es immer mehr junge und sogar ganz alte Menschen in den Kessel.

Die Folge: Eigentumswohnungen kosten je nach Gebäude und Lage zwischen 3000 und 4500 Euro aus dem Bestand. Neubau-Einheiten sind nicht unter 4500 Euro zu bekommen. Wer jung und hip ist und dazu noch gut verdient, kann sich als Mieter für die neuen „EberhardHöfe“ bewerben. Direkt neben dem Tagblatt-Turm – einem der bedeutendsten Kulturdenkmale in Stuttgart – entstehen auf 2.400 qm insgesamt 46 Ein- bis Drei-Zimmer-Appartements, in den Obergeschossen des U-förmigen Gebaäudes. Sie haben eine Groöße zwischen 31 qm und 83 qm. Der Spatenstich ist erfolgt, die Fertigstellung für Herbst 2018 anvisiert. Da Nachverdichtungen wie diese nicht unbegrenzt möglich sind, steigen ältere Mehrfamilienhäuser bzw. Bestandswohnungen in der City überdurchschnittlich im Wert.

capital.de, 23.03.2017
Empfehlungen der Redaktion

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Stuttgart-Mitte

Stuttgart-Relenberg

Halbhöhenlage – die Relenbergstraße schlängelt sich langsam in Richtung Killesberg hangaufwärts. Mit jedem Höhenmeter werden die Anwesen größer, die Häuser prächtiger und die Aussicht immer imposanter.
Im unteren Drittel unweit des Klinikums Stuttgart liegen noch zahlreiche ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Nord

In Nord überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.850 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Kernerviertel

In Kernerviertel überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.103 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Hölderlinplatz

Szeneviertel, viele Altbauten, nette Eckkneipen und an den Rändern ruhige Halbhöhenlagen mit Drei-Familienhäusern – das zeichnet den „Westen“ aus, und deshalb wollen viele Neubürger gerne hier leben: ob Student, LBBW-Bankerin oder Bosch-Ingenieur mit Familie. Viele langjährige Mieter ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Feuersee

In Feuersee überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.460 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 6.385 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Diemershalde

In Diemershalde überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 4.291 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Rosenberg

In Rosenberg überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.008 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 4.941 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Hauptbahnhof

In Hauptbahnhof überwiegen gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Neubauwohnungen kosten im Schnitt 6.915 €/m².

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 15,51 €/m²,
...

Mehr erfahren
Stuttgart-Uhlandshöhe

In Uhlandshöhe überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 10,98 €/m²,
Mietrendite
Die Bruttomietrenditen für Bestandswohnungen fallen mit ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Karlshöhe

Die Karlshöhe ist ein Höhenzug, der Stuttgart-West von Stuttgart-Süd teilt. Zugleich verbirgt sich hinter dem Namen eine Parkanlage mit Aussichtsplattform – in der warmen Jahreszeit gibt es Bewirtung, und die Besucher haben einen Traumblick über die City.
Rund um die Karlshöhe ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de