Immobilienpreise und Mietspiegel: Oldenburg-Dobben

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

Die Straßenzüge rund um Schlossgarten und Staatstheater sind die begehrtesten Adressen der Stadt. Viele der klassizistischen Bauten sind frisch restauriert. Zur Innenstadt mit dem täglichen Markt und zahlreichen inhabergeführten Geschäften ist es nicht weit. In diesem Top-Quartier werden für ...

Immobilien- und Mietpreise in Oldenburg-Dobben

Karte

Der Immobilienmarkt in Oldenburg-Dobben

Die besten Wohnlagen in Oldenburg - Dobbenviertel

Die Straßenzüge rund um Schlossgarten und Staatstheater sind die begehrtesten Adressen der Stadt. Viele der klassizistischen Bauten sind frisch restauriert. Zur Innenstadt mit dem täglichen Markt und zahlreichen inhabergeführten Geschäften ist es nicht weit. In diesem Top-Quartier werden für Liebhaberobjekte Höchstpreise von mehr als 1 Mio. Euro gezahlt. Verkauft wird jedoch selten. Etliche Häuser sind seit Generationen in Familienbesitz und werden nur an Erben weitergereicht.

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Oldenburg-Dobben

Oldenburg-Wechloy

In Wechloy überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.162 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.928 €/m². ...

Mehr erfahren über Oldenburg-Wechloy

Oldenburg-Gerichtsviertel

Das Gerichtsviertel mit seinen Bürgerhäusern, der direkten Anbindung an den Wallgraben und den Schlosspark zählt ebenfalls zu den besten Wohnlagen: zentral, aber grün und verkehrsarm. In Zukunft könnte das Interesse ...

Mehr erfahren über Oldenburg-Gerichtsviertel

Oldenburg-Stadtmitte

In Stadtmitte überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.465 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.387 €/m². ...

Mehr erfahren über Oldenburg-Stadtmitte

Oldenburg-Diedrichsfeld

In Diedrichsfeld überwiegen mittlere und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.796 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.763 €/m². ...

Mehr erfahren über Oldenburg-Diedrichsfeld

Oldenburg-Bürgerfelde

In Bürgerfelde überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.015 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.265 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Oldenburg-Bürgerfelde

Oldenburg-Nadorst

In Nadorst überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.810 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.759 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Oldenburg-Nadorst

Oldenburg-Ohmstede

In Ohmstede überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.786 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.968 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Oldenburg-Ohmstede

Oldenburg-Mitte-Südwest

In Mitte-Südwest überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.712 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Oldenburg-Mitte-Südwest

Oldenburg-Haarenesch

In Haarenesch überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.369 €/m² angeboten, Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren über Oldenburg-Haarenesch

Oldenburg-Ehnern

In Ehnern überwiegen mittlere und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.884 €/m². Die Kaufpreise für Neubauwohnungen sind in den vergangenen zwölf Monaten über alle Lagen hinweg leicht ...

Mehr erfahren über Oldenburg-Ehnern


In dieser Region



Neueste Artikel