Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Stuttgart-Heumaden

Immobilien- und Mietpreise in Stuttgart-Heumaden

Der Immobilienmarkt in Stuttgart-Heumaden

In Heumaden überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.

Kaufpreise

Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.287 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 5.066 €/m².

Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen hinweg einen starken Anstieg in Höhe von 12.1% Prozent. Die Kaufpreise für Neubauwohnungen sind in den vergangenen zwölf Monaten über alle Lagen hinweg stark gestiegen: Die Veränderungsrate betrug im Schnitt 6.4% Prozent.

Mietpreise

Die Mietpreise für Häuser aus dem Bestand liegen im Schnitt bei 12,08 €/m², Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 11,04 €/m², für Neubauwohnungen bei 12,92 €/m².

Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg leicht gestiegen: Die Veränderungsrate betrug im Schnitt 4.7% Prozent.

Mietrendite

Die Bruttomietrenditen für Bestandswohnungen fallen mit durchschnittlich 4.0% Prozent im Bundesvergleich hoch aus und haben in den vergangenen 12 Monaten stark nachgegeben. Die Bruttomietrenditen für Neubauwohnungen fallen mit durchschnittlich 3.1% Prozent im Bundesvergleich hoch aus und haben in den vergangenen 12 Monaten stark nachgegeben.

Unterm Strich ist Heumaden für Käufer einer Bestandswohnung als Anlageimmobilie aufgrund der Mietrendite sehr attraktiv. Der Kauf einer Neubauwohnung als Anlageimmobilie ist aufgrund der Mietrendite attraktiv.

Vermarktungsdauer

Die Vermarktungsdauer von Bestandswohnungen zum Kauf hat sich seit November 2014 verringert: zurzeit sind Immobilieninserate im Internet im Schnitt 36 Tage live geschaltet, bevor sie vom Netz genommen werden. Die Angebots-Verweilzeit von Bestandswohnungen zur Miete hat sich seit November 2014 verringert: zurzeit sind Immobilieninserate im Internet im Schnitt 12 Tage live geschaltet, bevor sie vom Netz genommen werden.

Die Vermarktungsdauer von Neubauwohnungen zum Kauf hat sich seit November 2014 erhöht: zurzeit sind Immobilieninserate im Internet im Schnitt 92 Tage live geschaltet, bevor sie vom Netz genommen werden.

Erläuterung/Datengrundlage

Stichtag ist der 01.11.2016. Alle Preisangaben beziehen sich im Regelfall auf die Angebote der vergangenen zwölf Monate. Sind in kleineren Kommunen in diesem Zeitraum weniger als zehn Angebote oder im Preis nur sehr stark abweichende Angebote verfügbar, wird ein wissenschaftlich berechneter Näherungspreis aus der iib-Preisdatenbank eingesetzt.

capital.de, 31.01.2017
Empfehlungen der Redaktion

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Stuttgart-Heumaden

Stuttgart-Frauenkopf

Im östlichen Teil von Stuttgart liegt die Siedlung umgeben von Wald und Wiesen hoch über der City. Wer hier eine neue Bleibe findet, hat das große Los gezogen: Einerseits Natur und Ruhe, andererseits in zehn Minuten mit dem Pkw in der Innenstadt. Familien profitieren außerdem von exzellenten ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Bopser

In Bopser überwiegen top und sehr gute Wohnlagen.

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 13,82 €/m²,
Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg leicht ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Sillenbuch, Stadtteil

Von Frank Bantle
„Hier Immobilien zu besitzen ist das höchste der Gefühle“, sagt Stephan Scheibe vom Maklerhaus Dr. Lübke [&] Kelber über Sillenbuch, jenen Höhenstadtteil unweit des Fernsehturms, in dem schon lange altes Geld und junge Besserverdiener residieren. Der ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Sillenbuch

In Sillenbuch überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 4.613 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Riedenberg

Auf der Höhe, umgeben von Wald und Wiesen, liegen diese gewachsenen Wohngebiete mit exzellenter Einkaufs-, Freizeit- und Schulinfrastruktur. Seit die Stadtbahnlinie U7 für eine schnelle Verbindung in die City sorgt, wird Sillenbuch noch mehr nachgefragt. Vor allem Familien wollen gerne hier ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Asemwald

In Asemwald überwiegen einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.573 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen hinweg ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Rohracker

In Rohracker überwiegen mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.791 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Birkach

Von Frank Bantle
Das Quartier ist gefragter denn je. Bestandsobjekte kosteten zuletzt im Mittel gut 4 500[nbsp]Euro, mehr als dreimal so viel wie noch 2011. Wer so eine Wohnung mietet, muss durchschnittlich 11,40[nbsp]Euro pro Quadratmeter einkalkulieren. Erstaunlich für einen ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Schönberg

Im östlichen Teil von Stuttgart liegt die „grüne Insel“ Schönberg, unweit des Fernsehturms. Es ist ein reines Wohngebiet; die nächsten Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Ärzte befinden sich in Birkach oder Degerloch. Dafür ist es hier so ruhig wie auf dem Lande und für SUVs oder ...

Mehr erfahren
Stuttgart-Wangen

In Wangen überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.856 €/m² zum Kauf angeboten, Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de