Immobilienpreise und Mietspiegel: Ludwigshafen-Hemshof Nord

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

Multi-Kulti, Szene-Kneipen, Jugendstil – das ist der Ludwigshafener Hemshof. Wenn es in der Chemiestadt Kiez-Atmosphäre gibt, dann am ehesten in diesem Stadtteil, der als Arbeitersiedlung der BASF begann. Vor allem in der Hartmannstraße, der Prinzregentenstraße und der Gartenstraße gibt es schöne sanierte Jugendstilgebäude. Trotzdem: Im Ranking der Ludwigshafener Stadtteile ist der Hemshof nicht gerade top.



Vielleicht deshalb wurde das jüngste Sanierungsprojekt des Stadtteils von interessierter Seite dann auch sicherheitshalber nach Friesenheim verlegt, was schon für einige Schlagzeilen sorgte. Mehrere Jahre suchte die BASF nach einem Investor für die denkmalgeschützten Wislicenus-Höfe (jetzt: Neue Hofgärten) an der Leuschnerstraße, neun zwischen 1918 und 1920 entstandene, lang gezogene Bauten mit insgesamt 260 Werkswohnungen. Der Kölner Projektentwickler Pantera hat das Projekt nun übernommen und bereits über die Hälfte der Wohnungen für Quadratmeterpreise zwischen 2200 und 2700 Euro verkauft. Schon Ende dieses Jahres sollen die ersten Wohnungen bezugsfertig sein.



Auch die nahe gelegene über 100 Jahre alte historische BASF-Werkssiedlung wird bis 2015 modernisiert. Bei den Sanierungen außen vor ist der Bestand westlich der BASF, der in Abstimmung mit BASF, Stadt und Landesdenkmalamt privatisiert wird. 156 der 70 bis 112 Quadratmeter großen Häuschen sind auf dem Markt. Die Hälfte davon hat für Preise zwischen 60.000 und 95.000 Euro schon ...

Immobilien- und Mietpreise in Ludwigshafen-Hemshof Nord

Karte

Der Immobilienmarkt in Ludwigshafen-Hemshof Nord

Kiez-Atmosphäre - Die besten Wohnlagen in Ludwigshafen - Hemshof

Multi-Kulti, Szene-Kneipen, Jugendstil – das ist der Ludwigshafener Hemshof. Wenn es in der Chemiestadt Kiez-Atmosphäre gibt, dann am ehesten in diesem Stadtteil, der als Arbeitersiedlung der BASF begann. Vor allem in der Hartmannstraße, der Prinzregentenstraße und der Gartenstraße gibt es schöne sanierte Jugendstilgebäude. Trotzdem: Im Ranking der Ludwigshafener Stadtteile ist der Hemshof nicht gerade top.



Vielleicht deshalb wurde das jüngste Sanierungsprojekt des Stadtteils von interessierter Seite dann auch sicherheitshalber nach Friesenheim verlegt, was schon für einige Schlagzeilen sorgte. Mehrere Jahre suchte die BASF nach einem Investor für die denkmalgeschützten Wislicenus-Höfe (jetzt: Neue Hofgärten) an der Leuschnerstraße, neun zwischen 1918 und 1920 entstandene, lang gezogene Bauten mit insgesamt 260 Werkswohnungen. Der Kölner Projektentwickler Pantera hat das Projekt nun übernommen und bereits über die Hälfte der Wohnungen für Quadratmeterpreise zwischen 2200 und 2700 Euro verkauft. Schon Ende dieses Jahres sollen die ersten Wohnungen bezugsfertig sein.



Auch die nahe gelegene über 100 Jahre alte historische BASF-Werkssiedlung wird bis 2015 modernisiert. Bei den Sanierungen außen vor ist der Bestand westlich der BASF, der in Abstimmung mit BASF, Stadt und Landesdenkmalamt privatisiert wird. 156 der 70 bis 112 Quadratmeter großen Häuschen sind auf dem Markt. Die Hälfte davon hat für Preise zwischen 60.000 und 95.000 Euro schon einen Eigentümer gefunden.

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Ludwigshafen-Hemshof Nord

Ludwigshafen-Friesenheim

Friesenheim ist einer der beliebtesten Stadtteile Ludwigshafens, trotz oder vielleicht auch wegen der großen Nähe zum wichtigsten Arbeitgeber der Region – BASF. Der Stadtteil liegt zentral, entsprechend gut ist die ...

Mehr erfahren über Ludwigshafen-Friesenheim

Ludwigshafen-Friesenheim, Stadtteil

In Friesenheim überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.659 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren über Ludwigshafen-Friesenheim, Stadtteil

Ludwigshafen-Mundenheim, Stadtteil

In Mundenheim überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.613 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.410 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Ludwigshafen-Mundenheim, Stadtteil

Mannheim-Lindenhof

In Lindenhof überwiegen top und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 3.196 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Mannheim-Lindenhof

Ludwigshafen

Die Stadt ist raus aus der chemieindustriellen Schmuddelecke. Mit dem Viertel Rheinufer Süd wurde eine der besten Wohnlagen der Region aus dem Boden gestampft. Jetzt werden auch die alten Arbeitersiedlungen ...

Mehr erfahren über Ludwigshafen

Ludwigshafen-Gartenstadt, Stadtteil

In Gartenstadt überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.284 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren über Ludwigshafen-Gartenstadt, Stadtteil

Ludwigshafen-Südliche Innenstadt

In Südliche Innenstadt überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.199 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Ludwigshafen-Südliche Innenstadt

Mannheim-Neckarstadt-West

In Neckarstadt-West überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.394 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Mannheim-Neckarstadt-West

Ludwigshafen-Nördliche Innenstadt

In Nördliche Innenstadt überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.657 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Ludwigshafen-Nördliche Innenstadt

In dieser Region

Mehr zum Thema

Neueste Artikel