Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Leipzig-Gohlis-Mitte

Immobilien- und Mietpreise in Leipzig-Gohlis-Mitte

Der Immobilienmarkt in Leipzig-Gohlis-Mitte

Einst befanden sich in der Wilhelm-Sammet-Straße Werkhallen des Seilbahnherstellers Adolf Bleichert. In den letzten Jahren ist auf dem einstigen Industrieareal ein Quartier mit 180 Wohnungen entstanden – nicht das einzige Umwandlungsprojekt in der Gegend: Auch die ehemalige Heeresbäckerei entwickelt sich zu einem bedeutenden Wohngebiet. Verlockend ist dabei nicht nur die alte Industriearchitektur, sondern auch die Lage im Stadtteil Gohlis, der traditionell zu den guten Wohnadressen zählt. Makler Pinder ist überzeugt, dass sich Gohlis gut entwickeln wird. Bei den Mieten gebe es ein größeres Steigerungspotenzial als etwa im ebenfalls aufstrebenden Lindenau, so Pinder, „weil die Bausubstanz großbürgerlicher und herrschaftlicher ist“.
capital.de, 24.08.2020

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Leipzig-Gohlis-Mitte

Leipzig-Wiederitzsch

In Wiederitzsch überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.172 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt sich ...

Mehr erfahren
Leipzig-Lindenthal

In Lindenthal überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.233 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Leipzig-Mockau-Süd

In Mockau-Süd überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 900 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Leipzig-Mockau-Nord

In Mockau-Nord überwiegen top und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.029 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Leipzig

Hohe Renditen gibt es in Leipzig nicht mehr, aber die Stadt bietet noch immer Chancen. Kapitalanleger müssen sich neu orientieren – vor allem in Vierteln, die bislang im Schatten standen

Steffen Foede ist besorgt. „Der Leipziger Wohnungsmarkt tendiert mittlerweile in Richtung ...

Mehr erfahren
Leipzig-Gohlis-Süd

Einst befanden sich in der Wilhelm-Sammet-Straße Werkhallen des Seilbahnherstellers Adolf Bleichert. In den letzten Jahren ist auf dem einstigen Industrieareal ein Quartier mit 180 Wohnungen entstanden – nicht das einzige Umwandlungsprojekt in der Gegend: Auch die ehemalige Heeresbäckerei ...

Mehr erfahren
Leipzig-Schönefeld-Ost

In Schönefeld-Ost überwiegen einfache und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.133 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über ...

Mehr erfahren
Leipzig-Nord

In Nord überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.909 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Leipzig-Altlindenau

In Altlindenau überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.313 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.935 €/m².
Eine Betrachtung ...

Mehr erfahren
Leipzig-Zentrum

Geplant wird schon lange, jetzt liegt endlich der Bebauungsplan vor: Das ehemalige Gästehaus des Ministerrates der DDR in der Schwägrichenstraße soll saniert und durch einen siebengeschossigen Neubau ergänzt werden. Entstehen werden so 130 Wohnungen, die wohl reißenden Absatz finden dürften. ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de