Immobilienpreise und Mietspiegel: Heilbronn-Kirchhausen

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

In dem am weitesten von der City entfernten Stadtteil mit 3.800 Einwohnern zeugen Kirchturm, Zehntscheune und Amtmannhaus, vor allem aber das zwischen 1570 und 1576 erbaute Schloss, von der fast 400-jährigen Herrschaft des Deutschen Ordens. Die steinernen Zeugen der vergangenen Zeit werden heute überwiegend kulturell genutzt: Im Schloss findet alljährlich die Reihe "Kultur im Schloss" mit Konzerten und Kleinkunst statt, die von den örtlichen Vereinen organisiert wird. Die Zehntscheune wurde zu einer Kultur- und Sommerhalle umgebaut. Kirchhausen bietet Sportfreunden einige Möglichkeiten: Ein Freibad und eine Sportanlage. Für den Nachwuchs stehen zwei städtische und ein katholischer Kindergarten zur Verfügung, für ältere Kinder eine Grundschule und ein Jugendtreff.



Zur Zeit ist das Neubaugebiet "Wittumäcker West" in Planung, an der „Kehrhütte“ wird bereits gebaut. Die Quadratmeterpreise liegen im Ortskern bei 195 Euro, klettern dann aber in den bevorzugten höher gelegenen Gebieten über dem Neckartal auf zwischen 260 und 300 Euro. Kirchhausen ist über zwei ...

Immobilien- und Mietpreise in Heilbronn-Kirchhausen

Karte

Der Immobilienmarkt in Heilbronn-Kirchhausen

Die besten Wohnlagen in Heilbronn - Kirchhausen

In dem am weitesten von der City entfernten Stadtteil mit 3.800 Einwohnern zeugen Kirchturm, Zehntscheune und Amtmannhaus, vor allem aber das zwischen 1570 und 1576 erbaute Schloss, von der fast 400-jährigen Herrschaft des Deutschen Ordens. Die steinernen Zeugen der vergangenen Zeit werden heute überwiegend kulturell genutzt: Im Schloss findet alljährlich die Reihe "Kultur im Schloss" mit Konzerten und Kleinkunst statt, die von den örtlichen Vereinen organisiert wird. Die Zehntscheune wurde zu einer Kultur- und Sommerhalle umgebaut. Kirchhausen bietet Sportfreunden einige Möglichkeiten: Ein Freibad und eine Sportanlage. Für den Nachwuchs stehen zwei städtische und ein katholischer Kindergarten zur Verfügung, für ältere Kinder eine Grundschule und ein Jugendtreff.



Zur Zeit ist das Neubaugebiet "Wittumäcker West" in Planung, an der „Kehrhütte“ wird bereits gebaut. Die Quadratmeterpreise liegen im Ortskern bei 195 Euro, klettern dann aber in den bevorzugten höher gelegenen Gebieten über dem Neckartal auf zwischen 260 und 300 Euro. Kirchhausen ist über zwei städtische Buslinien zu erreichen.

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Heilbronn-Kirchhausen

Bad Friedrichshall

In Bad Friedrichshall überwiegen mittlere und top Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.072 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Bad Friedrichshall

Bad Rappenau

In Bad Rappenau überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.991 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Bad Rappenau

Heilbronn

Der Ausbau der Hochschule – gesponsert vom Discounter-Mogul Schwarz (Lidl, Kaufland) – hat die Industriestadt deutlich verjüngt. Einen weiteren Attraktivitätsschub brachte die Bundesgartenschau von 2019. Parallel dazu entstand auf einer ...

Mehr erfahren über Heilbronn

Leingarten

In Leingarten überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.106 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Leingarten

Heilbronn-Sontheim

Südlich Heilbronns liegt Sontheim, der mit rund 11.300 Einwohnern zweitgrößte Heilbronner Stadtteil. Mit der Wandlung vom Acker- und Weinbauort zum Industriestandort wuchs der Wohlstand. Seit den 90er-Jahren hat sich Sontheim ...

Mehr erfahren über Heilbronn-Sontheim

Bad Wimpfen

In Bad Wimpfen überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.193 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Bad Wimpfen

Heilbronn-Neckargartach

Eine der modernsten Klinikanlagen von Baden-Württemberg befindet sich in Neckargartach. Das frühere Städtische Krankenhaus „Am Gesundbrunnen“ firmiert zusammen mit den Kliniken des Landkreis Heilbronn als "SLK-Kliniken Heilbronn GmbH". Im Frühjahr ...

Mehr erfahren über Heilbronn-Neckargartach

Heilbronn-Frankenbach

Frankenbach mit 5600 Einwohnern ist mittlerweile fast mit Böckingen und Neckargartach zusammengewachsen. Hier wurde im August 2007 das Neubaugebiet "Maihalde II" erschlossen, das für weiteren Zuzug sorgen soll: Ein gemischtes, ...

Mehr erfahren über Heilbronn-Frankenbach

Brackenheim

In Brackenheim überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.879 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Brackenheim

Schwaigern

In Schwaigern überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.797 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Schwaigern


In dieser Region



Neueste Artikel