Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Heidelberg-Ziegelhausen

Immobilien- und Mietpreise in Heidelberg-Ziegelhausen

Der Immobilienmarkt in Heidelberg-Ziegelhausen

Die besten Wohnlagen in Heidelberg – Schlierbach/Ziegelhausen

Links und rechts des Neckars liegen die beiden Orte, rund zwei Kilometer von der Kernstadt entfernt. Dank zweier S-Bahn-Stationen und der Bundesstraße 37 ist man in wenigen Minuten in der City. Deswegen gilt auch an der Peripherie: Gute Wohnobjekte finden schnell Käufer oder Mieter. Bester Beweis ist das Neubauvorhaben „Neckarhelle41“ in Ziegelhausen. Unweit des Flusses, mit Blick auf Alt-Schlierbach und den Königstuhl, entstanden drei moderne Häuser mit 23 hochwertig ausgestatteten Eigentumswohnungen von 55 bis 115 Quadratmeter Wohnfläche. Rasch fanden sich Interessenten, die je nach Einheit zwischen 2800 und 3000 Euro pro Quadratmeter entrichteten.

Top in Ziegelhausen ist das Gebiet am „Pferchelhang“: Südlage und mit unverbaubarem Blick ins Neckartal. In letzter Zeit wechselten einige Objekte aus den 1950er- bis 1970er-Jahren die Besitzer. Inzwischen sind die Häuser aufgehübscht und energetisch saniert, was den Wert gesteigert hat. Wer jetzt das Glück hat, eines der Hanghäuser zu kaufen, zahlt Aufschlag – schnell ist man bei 450.000 Euro für ein 150-Quadratmeter-Objekt.

Mit solchen Beträgen kommen Käufer im oberen Teil von Schlierbach – am andere Ufer des Neckars – nicht weit. Rund um den Schloss-Wolfsbrunnenweg, der auf einem Höhenrücken zum Heidelberger Schloss führt, stehen einige der teuersten Anwesen der Stadt. Gut zu wissen: Für Mieter sind die zwei Heidelberger Vororte eine gute Empfehlung – zwischen 7 und 13 Euro pro Quadratmeter sind passable Wohnungen im Angebot.

capital.de, 31.01.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Heidelberg-Ziegelhausen

Heidelberg

Jobs waren hier stets leichter zu finden als Wohnungen. Jetzt werden viele neue Quartiere gebaut. Pendler
können die Stadt am Necker bald zum Wohnort wählen.
Abends nimmt die Zahl der Heidelberger rapide ab. Die Hälfte der Menschen, die tagsüber in Heidelberg arbeiten, wohnt ...

Mehr erfahren
Dossenheim

In Dossenheim überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 3.026 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Heidelberg-Bergheim

Über Top oder Flop entscheidet die exakte Lage. Es gibt verkehrsreiche Straßen und ruhige Anwohnerzonen, anonyme Mehrfamilienhäuser und großbürgerliche Altbauten mit Garten. Durch den zentralen Standort bleibt Bergheim aber dauerhafter Liebling bei Maklern und Interessenten – zumal das ...

Mehr erfahren
Eppelheim

In Eppelheim überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.464 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Heddesbach

In Heddesbach überwiegen mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden in vergleichbarer Lage für 1.076 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Schriesheim

In Schriesheim überwiegen mittlere und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.287 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Neckargemünd

In Neckargemünd überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.281 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Heidelberg-Altstadt

Wenn jemand sein Herz an Heidelberg verliert, dann an die weltberühmte Altstadt – an die Gassen, Kneipen, Straßenkünstler oder im Sommer an die Neckarpromenade. Unterhalb des Schlossbergs gelegen, bildet das Quartier ein ganz eigenes Ensemble. Die Gebäude stammen aus verschiedenen ...

Mehr erfahren
Heidelberg-Südstadt

In Südstadt überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.884 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren
Schönau (Odenwald)

In Schönau überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.405 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de