Immobilienpreise und Mietspiegel: Wolfsburg-Reislingen

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

Via Arno. Via Tronto: Klingt nach Italien – ist aber Reislingen. Seit 2002 steht auf der ehemaligen Ackerfläche eingegrenzt von Dieselstraße und Zollstraße mit dem „Campo Mediterraneo“ ein kleines Stück Italien. Es ist Höhepunkt und vorerst auch Schlusspunkt der baulichen Aktivitäten rund um das ehemalige Dorf, das bereits im Jahr 1239 urkundlich erwähnt wurde. Mit Reislingen-West, Reislingen-Windberg, Köterkamp und später Reislingen-Südwest zählt es rund 6500 Einwohner.

Mit der Einwohnerzahl ist auch die Infrastruktur gewachsen; zwischen dem alten Reislingen und Reislingen-Südwest entstand ein Einkaufszentrum mit Fachgeschäften, Ärzten, Post und Supermärkten; zudem gibt es Grundschulen und einen Kindergarten.



Das Immobilienangebot reicht von günstigen Mietwohnungen entlang der Von-Droste-Hülshoff-Straße ab 5 Euro pro Quadratmeter bis hin zu gehobenen Einfamilienhäusern vor allem im Süden von Reislingen-Südwest sowie im Campo Mediterraneo, wo Häuser bis 300.000 Euro kosten können. Problematisch für die Entwicklung der Preise von gebrauchten Immobilien ist die in Reislingen stark verbreitete Erbpacht. Große Preissprünge sind in dem östlichen Stadtteil ohnehin nicht zu erwarten. Reislingen bleibt stabil und familienfreundlich, wird sich aber ...

Immobilien- und Mietpreise in Wolfsburg-Reislingen

Karte

Der Immobilienmarkt in Wolfsburg-Reislingen

Die besten Wohnlagen in Wolfsburg - Reislingen

Via Arno. Via Tronto: Klingt nach Italien – ist aber Reislingen. Seit 2002 steht auf der ehemaligen Ackerfläche eingegrenzt von Dieselstraße und Zollstraße mit dem „Campo Mediterraneo“ ein kleines Stück Italien. Es ist Höhepunkt und vorerst auch Schlusspunkt der baulichen Aktivitäten rund um das ehemalige Dorf, das bereits im Jahr 1239 urkundlich erwähnt wurde. Mit Reislingen-West, Reislingen-Windberg, Köterkamp und später Reislingen-Südwest zählt es rund 6500 Einwohner.

Mit der Einwohnerzahl ist auch die Infrastruktur gewachsen; zwischen dem alten Reislingen und Reislingen-Südwest entstand ein Einkaufszentrum mit Fachgeschäften, Ärzten, Post und Supermärkten; zudem gibt es Grundschulen und einen Kindergarten.



Das Immobilienangebot reicht von günstigen Mietwohnungen entlang der Von-Droste-Hülshoff-Straße ab 5 Euro pro Quadratmeter bis hin zu gehobenen Einfamilienhäusern vor allem im Süden von Reislingen-Südwest sowie im Campo Mediterraneo, wo Häuser bis 300.000 Euro kosten können. Problematisch für die Entwicklung der Preise von gebrauchten Immobilien ist die in Reislingen stark verbreitete Erbpacht. Große Preissprünge sind in dem östlichen Stadtteil ohnehin nicht zu erwarten. Reislingen bleibt stabil und familienfreundlich, wird sich aber nicht als Top-Lage profilieren.

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Wolfsburg-Reislingen

Wolfsburg-Hellwinkel

In Hellwinkel überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.832 €/m² angeboten, Mietrendite Die Bruttomietrenditen für Neubauwohnungen fallen mit ...

Mehr erfahren über Wolfsburg-Hellwinkel

Wolfsburg

„Erlebnisstadt Wolfsburg“ – so wirbt die Stadt für sich auf der A2. Und so sehen offensichtlich auch die Wolfburger Bürger ihre Heimat. Die meisten wohnen inzwischen lieber in ihrer Stadt ...

Mehr erfahren über Wolfsburg

Wolfsburg-Klieversberg

Schon der Autokonstrukteur Ferdinand Porsche schätzte die höchste Erhebung des Stadtgebiets, den Klieversberg. Noch heute steht sein historisches Holzhaus, die sogenannte Porschehütte, mit bester Aussicht auf Werk und Stadtzentrum in ...

Mehr erfahren über Wolfsburg-Klieversberg

Wolfsburg-Nordsteimke

Das Viertel wird immer beliebter, vor allem bei jungen Familien. Ein Grund ist das idyllische Hasselbachtal. Der wichtigere Standortfaktor ist aber die Infrastruktur, die zeitgleich mit dem inzwischen fertig gestellten ...

Mehr erfahren über Wolfsburg-Nordsteimke

Wolfsburg-Vorsfelde

Viel Fachwerk, sehr gute Infrastruktur: Schulen und Kindergärte, ein Fitnesszentrum und Sportplätze, zahlreiche Fachgeschäfte und ein großer Zusammenhalt – das macht Vorsfelde aus. Der Stadtteil an der Aller bietet eine ...

Mehr erfahren über Wolfsburg-Vorsfelde

Wolfsburg-Stadtmitte

Ein Glasdach als Krönung: Mit der Überdachung des Hugo-Bork-Platzes im Herzen der Fußgängerzone wurde die mehrere Jahre andauernde Sanierung der Einkaufsmeile Porschestraße im Herbst 2010 abgeschlossen. Neue Wasserspiele und Granitplatten ...

Mehr erfahren über Wolfsburg-Stadtmitte

Wolfsburg-Steimker Berg

In Steimker Berg überwiegen top und gute Wohnlagen. Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 10,55 €/m², Mietrendite Die Bruttomietrenditen für Bestandswohnungen fallen mit durchschnittlich 8.3% Prozent im ...

Mehr erfahren über Wolfsburg-Steimker Berg

Wolfsburg-Rabenberg

In Rabenberg überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.861 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.853 €/m². ...

Mehr erfahren über Wolfsburg-Rabenberg

Wolfsburg-Hohenstein

In Hohenstein überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 8,73 €/m², Mietrendite Die Bruttomietrenditen für Bestandswohnungen fallen mit durchschnittlich 6.9% Prozent im Bundesvergleich ...

Mehr erfahren über Wolfsburg-Hohenstein

Wolfsburg-Nordstadt

In Nordstadt überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.958 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Wolfsburg-Nordstadt


In dieser Region



Neueste Artikel