Immobilienpreise und Mietspiegel: Hildesheim

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

104.000 Einwohner

Vor einiger Zeit hat Hildesheim die 100.000-Einwohner-Marke übersprungen und darf sich seither wieder Großstadt nennen. Die Universität sorgt dafür, dass viele junge Leute herziehen. 30 Kilometer über die A7 von Hannover entfernt, ist die Stadt auch für Pendler eine Option. Sie schätzen etwa die hübsche Altstadt mit dem rekonstruierten Knochenhaueramtshaus. Der Dom und die Michaeliskirche gehören sogar zum UNESCO-Welterbe. Ein Quadratmeter in einem älteren Einfamilienhaus bekommt man hier bereits für gut 1 800 Euro, im Neubau kostet der Quadratmeter im Mittel gut 2 300 Euro.

Von Georg Fahrion

(Stand: Mai 2019)

Immobilien- und Mietpreise in Hildesheim

Karte

Der Immobilienmarkt in Hildesheim

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Hildesheim

Hildesheim-Stadt-Mitte/Neu-Stadt

In Stadt-Mitte/Neu-Stadt überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.597 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.362 €/m². ...

Mehr erfahren über Hildesheim-Stadt-Mitte/Neu-Stadt

Sarstedt

In Sarstedt überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.499 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Sarstedt

Hildesheim-Oststadt/Stadtfeld

Hildesheims Oststadt ist beliebt. In dem Viertel wohnt, wer urbanes Leben mit Kneipen und kleinen Geschäften schätzt: Studenten und junge Intellektuelle, die die Nähe zum Theater suchen, aber auch Familien ...

Mehr erfahren über Hildesheim-Oststadt/Stadtfeld

Hildesheim-Ochtersum

Im historischen Stadtviertel Moritzberg gibt es eine hervorragende Infrastruktur mit Geschäften, Lokalen und Dienstleistungen sowie schöne Altbauten und ausgedehnte Grün- und Waldflächen. Am Katzberg mit dem „Berghölzchen“ genannten Wald genießt ...

Mehr erfahren über Hildesheim-Ochtersum

Hildesheim-Moritzberg Bockfeld

In Moritzberg Bockfeld überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.333 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen ...

Mehr erfahren über Hildesheim-Moritzberg Bockfeld

Hildesheim-Marienburger Höhe/Galgenberg

In Marienburger Höhe/Galgenberg überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.247 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für ...

Mehr erfahren über Hildesheim-Marienburger Höhe/Galgenberg

Hildesheim-Himmelsthür

Das ehemalige katholische Stiftsdorf im Nordwesten Hildesheims wurde im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört. Es bietet gute Wohnquartiere, darunter einige Top-Lagen mit prachtvollem Ausblick, etwa am Osterberg, aber auch Schlichteres, ...

Mehr erfahren über Hildesheim-Himmelsthür

Hildesheim-Nordstadt

In Nordstadt überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 881 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren über Hildesheim-Nordstadt

Giesen

In Giesen überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.560 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Giesen

Nordstemmen

In Nordstemmen überwiegen einfache und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.183 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Nordstemmen


In dieser Region



Neueste Artikel