Immobilienpreise und Mietspiegel: Isernhagen

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

26.000 Einwohner

„Opulenter wird es in der Region nirgendwo“

Sabine Ruggeri ist Immobilienfachwirtin und Inhaberin der Makleragentur Campo Immobilien.

Frau Ruggeri, wo ist Hannovers Speckgürtel am fettesten?

In Isernhagen. Schon ab dem 14. Jahrhundert hatten die dortigen Bauern die Gegend als guten Wirtschaftsstandort erkannt. Sie haben dort im Moor Torf gestochen, den sie als Brennmaterial nach Hannover verkauften. So haben sie gut verdient und konnten sich riesige Höfe bauen. Deshalb stehen in Isernhagen die mit Abstand schönsten Fachwerkhäuser der Region Hannover, opulenter wird es nirgendwo.

Was macht den Ort heute aus?

Nach dem Durchschnittseinkommen seiner Bürger ist Isernhagen die wohlhabendste Gemeinde Niedersachsens. Das hat zu einer besonderen Struktur geführt, nicht nur was die Architektur betrifft. Es gibt dort viele Einkaufsmöglichkeiten, gute Schulen und eine gehobene Gastronomie, vom In-Italiener bis zu Sushi. Zudem ist Isernhagen extrem gut angebunden – über die A2, die A7 und eine Straßenbahnlinie.

Und wenn man dem Stadtleben mal entkommen will?

Dann sind da das Moor, Felder, Eichenwälder, viele kleine Seen. Es gibt auch einen Golfplatz.

Von Georg Fahrion

(Stand: Mai 2019)

Immobilien- und Mietpreise in Isernhagen

Karte

Der Immobilienmarkt in Isernhagen

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Isernhagen

Hannover-Vahrenwald

In Vahrenwald überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.068 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren über Hannover-Vahrenwald

Wedemark

Markus Schulze ist Geschäftsführer des Maklerunternehmens Schulze Immobilien. Herr Schulze, was macht die Wedemark mit ihren 17 Dörfern besonders? Die Gemeinde ist grün und doch zentral gelegen. Hier gibt es ...

Mehr erfahren über Wedemark

Hannover-Isernhagen-Süd

In Isernhagen-Süd überwiegen sehr gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.561 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.816 €/m². ...

Mehr erfahren über Hannover-Isernhagen-Süd

Hannover-Mitte

In Mitte überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.610 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Hannover-Mitte

Burgwedel

In Burgwedel überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.291 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Burgwedel

Hannover-Vinnhorst

In Vinnhorst überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.592 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren über Hannover-Vinnhorst

Hannover-Hainholz

In Hainholz überwiegen mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.346 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren über Hannover-Hainholz

Hannover-Sahlkamp

In Sahlkamp überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.592 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren über Hannover-Sahlkamp

Hannover-Nord

In Nord überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.027 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Hannover-Nord


In dieser Region



Neueste Artikel