Immobilienpreise und Mietspiegel: Radebeul

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

Der berühmteste Bürger der Stadt war Karl May. 1896 bezog der „Winnetou“-Autor hier die „Villa Shatterhand“, in der er bis zu seinem Tod 1912 lebte. Auch heute ist das Leben in der Stadt vor den Toren Dresdens vorrangig etwas für Gutbetuchte: 3 200 Euro pro Quadratmeter für ein älteres Einfamilienhaus oder 4 500 Euro pro Quadratmeter für eine Neubauwohnung sind in der Gegend eine Klasse für sich. Dafür ist die Wohnqualität zwischen Weinbergen und Elbe herausragend.

Von Christian Hunziker

(Stand: Mai 2021)

Immobilien- und Mietpreise in Radebeul

Karte

Der Immobilienmarkt in Radebeul

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Radebeul

Dresden-Pieschen

In Pieschen überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.855 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Dresden-Pieschen

Dresden-Trachau

In Trachau überwiegen gute und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.663 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.796 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Dresden-Trachau

Dresden-Briesnitz

In Briesnitz überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.668 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.665 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Dresden-Briesnitz

Dresden-Pieschen-Nord/Trachenberge

In Pieschen-Nord/Trachenberge überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.577 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.954 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Dresden-Pieschen-Nord/Trachenberge

Dresden-Cossebaude

In Cossebaude überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.410 €/m². Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 7,04 €/m², für Neubauwohnungen bei 8,43 €/m². ...

Mehr erfahren über Dresden-Cossebaude

Dresden-Cossebaude/Mobschatz/Oberwartha

In Cossebaude/Mobschatz/Oberwartha überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.813 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Dresden-Cossebaude/Mobschatz/Oberwartha

Dresden-Kaditz

In Kaditz überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.345 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.705 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Dresden-Kaditz

Dresden-Hellerau/Wilschdorf

In Hellerau/Wilschdorf überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 6,91 €/m², Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg ...

Mehr erfahren über Dresden-Hellerau/Wilschdorf

Dresden-Mobschatz

In Mobschatz überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 6,19 €/m², Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg leicht ...

Mehr erfahren über Dresden-Mobschatz

Dresden-Oberwartha

In Oberwartha überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen. Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 7,40 €/m², Mietrendite Die Bruttomietrenditen für Bestandswohnungen fallen mit durchschnittlich 5.4% Prozent im ...

Mehr erfahren über Dresden-Oberwartha


In dieser Region



Neueste Artikel