Immobilienpreise und Mietspiegel: Coswig bei Dresden

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

Coswig gehört ähnlich wie die Nachbargemeinden Weinböhla und Moritzburg zu den Profiteuren des Aufschwungs am Dresdner Immobilienmarkt. Besonders für Menschen, die sich für ein Einfamilienhaus interessieren, ist Coswig eine attraktive Alternative, zumal die Gemeinde in unmittelbarer Nähe zu Dresden liegt und der Hauptbahnhof der Landeshauptstadt mit dem Regionalexpress in weniger als 20 Minuten erreichbar ist.

Von Christian Hunziker

(Stand: Mai 2021)

Immobilien- und Mietpreise in Coswig bei Dresden

Karte

Der Immobilienmarkt in Coswig bei Dresden

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Coswig bei Dresden

Dresden-Briesnitz

In Briesnitz überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.668 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.665 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Dresden-Briesnitz

Weinböhla

In Weinböhla überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.009 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Weinböhla

Wilsdruff

In Wilsdruff überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.664 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Wilsdruff

Dresden-Cossebaude

In Cossebaude überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.410 €/m². Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 7,04 €/m², für Neubauwohnungen bei 8,43 €/m². ...

Mehr erfahren über Dresden-Cossebaude

Moritzburg

In Moritzburg überwiegen sehr gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.084 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Moritzburg

Dresden-Cossebaude/Mobschatz/Oberwartha

In Cossebaude/Mobschatz/Oberwartha überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.813 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Dresden-Cossebaude/Mobschatz/Oberwartha

Dresden-Kaditz

In Kaditz überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.345 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.705 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Dresden-Kaditz

Klipphausen

In Klipphausen überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.426 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Klipphausen

Dresden-Mobschatz

In Mobschatz überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 6,19 €/m², Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg leicht ...

Mehr erfahren über Dresden-Mobschatz

Radebeul

Der berühmteste Bürger der Stadt war Karl May. 1896 bezog der „Winnetou“-Autor hier die „Villa Shatterhand“, in der er bis zu seinem Tod 1912 lebte. Auch heute ist das Leben ...

Mehr erfahren über Radebeul


In dieser Region



Neueste Artikel