Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Neuss-Uedesheim

Immobilien- und Mietpreise in Neuss-Uedesheim

Der Immobilienmarkt in Neuss-Uedesheim

Die besten Wohnlagen in Neuss – Uedesheim

Zentral liegt der kleine Stadtteil Uedesheim nicht gerade. Dafür ist es ruhiger als anderswo, fast schon friedlich und idyllisch. Uedesheim befindet sich im Süden von Neuss, etwa zehn Kilometer vom Zentrum entfernt, und gilt als einer der schönsten Stadtteile. Zum einen ist er sehr grün: Der 55 Hektar umfassende Uedesheimer Rheinbogen ist das zweitgrößte Naturschutzgebiet der Stadt. Zum anderen liegt das Örtchen direkt am Rhein.

Deichstraße und Rheinfährstraße gehören zu den besseren Lagen von Uedesheim – im Stadtdurchschnitt mit „gut“ bezeichnen.

Attraktiv ist das Leben hier für Familien mit kleinen Kindern, die keinen Stadtrummel brauchen. Neben entsprechenden Einkaufsmöglichkeiten gibt es einen Kindergarten und eine Grundschule. Einfamilienhäuser kosten hier zwischen 280.000 und 400.000 Euro, eine Wohnung bekommt man im Schnitt für einen Quadratmeterpreis zwischen 1100 und 2600 Euro.

Kurz: Das Viertel ist nicht der Brüller. Aber Uedesheim hat gute und mittlere Lagen – direkt am Rhein zu wohnen kann durchaus verlockend sein.

capital.de, 31.01.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Neuss-Uedesheim

Neuss-Weckhoven

In Weckhoven überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.545 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen ...

Mehr erfahren
Düsseldorf-Flehe

In Flehe überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.551 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 4.131 €/m².
Die Kaufpreise für ...

Mehr erfahren
Neuss-Hoisten

In Hoisten überwiegen gute Wohnlagen.

Mietpreise
Die Mietpreise für Häuser aus dem Bestand liegen im Schnitt bei 9,09 €/m², Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 7,10 €/m²,
Für Bestandswohnungen sind ...

Mehr erfahren
Neuss-Erfttal

In Erfttal überwiegen einfache und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.022 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Düsseldorf-Bezirk 03

In Bezirk 03 überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.873 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Neuss-Selikum

In Selikum überwiegen sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.044 €/m².

Mietrendite
Die Bruttomietrenditen für Neubauwohnungen fallen mit durchschnittlich 3.8% Prozent im Bundesvergleich ...

Mehr erfahren
Neuss-Hammfeld

In Hammfeld überwiegen einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.479 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen hinweg ...

Mehr erfahren
Düsseldorf-Volmerswerth

In Volmerswerth überwiegen gute Wohnlagen.

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 9,80 €/m², für Neubauwohnungen bei 12,76 €/m².
Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum ...

Mehr erfahren
Düsseldorf-Reisholz

In Reisholz überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.381 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen ...

Mehr erfahren
Düsseldorf-Itter

Der „Himmelgeister Halbmarathon“ ist ein Renner. Und zwar wortwörtlich. Was die Läufer besonders schätzen, sei die „beschauliche Dorfatmosphäre“, sagen die Organisatoren von der Laufgemeinschaft Himmelgeist. Tatsächlich ist das attraktive Viertel am Rhein mit 290 Einwohnern pro ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de