Immobilienpreise und Mietspiegel: Wedel

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

Wie viele Gemeinden im Hamburger Umland meldet die Stadt Wedel stetig steigende Einwohnerzahlen. Die Lage direkt an der Elbe zieht Familien aus Hamburg an, die in ihrem neuen Domizil den Sandstrand und die weitläufigen Flussauen genießen. Einen immer wieder aufs Neue beeindruckenden Anblick bieten die Kreuzfahrtschiffe und Containerriesen auf ihrem Weg in den Hamburger Hafen oder in Richtung Nordsee. Ein Magnet ist Wedel vor allem für Wassersportler: Der Hamburger Yachthafen hält 2 000 Liegeplätze bereit.

Viele der aktuell angebotenen Eigentumswohnungen befinden sich nur wenige Hundert Meter von der Elbe entfernt. Die lang diskutierte Realisierung des Neubaugebiets Wedel Nord soll in diesem Jahr beginnen. Direkt am Schulauer Hafen sind in einem neuen Ensemble aus sieben Gebäuden 90 Wohneinheiten geplant. Die S-Bahn fährt von Wedel aus in 40 Minuten zum Hamburger Hauptbahnhof.

Von Andrea Bittenmeyer

(Stand: Mai 2021)

Immobilien- und Mietpreise in Wedel

Karte

Der Immobilienmarkt in Wedel

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Wedel

Hamburg-Sülldorf

In Sülldorf überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.168 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 4.727 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Hamburg-Sülldorf

Hamburg-Hamburg-Mitte

Von Susanne Osadnik Wilhelmsburg und Neustadt, St. Pauli und Finkenwerder, Veddel und Altstadt – so richtig will das alles nicht zusammen passen. Die Stadtteile des Bezirks Mitte sind so unterschiedlich ...

Mehr erfahren über Hamburg-Hamburg-Mitte

Hamburg-Finkenwerder

In Finkenwerder überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.384 €/m² angeboten, Mietpreise Die Mietpreise für Häuser aus dem ...

Mehr erfahren über Hamburg-Finkenwerder

Jork

In Jork überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.852 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Jork

Holm (Kreis Pinneberg)

In Holm überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.541 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Holm (Kreis Pinneberg)

Appen

In Appen überwiegen gute und top Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.681 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Appen

Moorrege

In Moorrege überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.140 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Moorrege

Hamburg-Cranz

In Cranz überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen. Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 7,76 €/m², Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg leicht ...

Mehr erfahren über Hamburg-Cranz

Hamburg-Neuenfelde

In Neuenfelde überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen. Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 7,30 €/m², Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg leicht ...

Mehr erfahren über Hamburg-Neuenfelde

Hamburg-Blankenese

Von Susanne Osadnik Blankenese ist der Inbegriff des hanseatischen Bürgertums. Wer hier wohnt, hat es zu was gebracht. In Blankenese residierten schon immer die reichen Reeder. Heute kommen Anwälte und ...

Mehr erfahren über Hamburg-Blankenese


In dieser Region



Neueste Artikel