Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Köln-Mülheim

Immobilien- und Mietpreise in Köln-Mülheim

Der Immobilienmarkt in Köln-Mülheim

Die besten Wohnlagen in Köln – Mülheim

Der nördlich an Deutz grenzende Stadtteil gilt als das nächste aufstrebende Viertel im Rechtsrheinischen. „Zumindest ein Teil von Mülheim entwickelt sich ähnlich wie Deutz“, sagt Anton Neuberger, Geschäftsführer der Kölner Haus- und Grundbesitzer-Verein Immobilien. 2013 sind die Mieten und Kaufpreise gestiegen: Wer eine Altbauwohnung will, zahlt in den besseren Lagen 8,50 Euro pro Quadratmeter. Beim Erstbezug haben Mieten die Marke von 10 Euro übersprungen. Neubaueigentumswohnungen kosten in der Regel 2600 Euro pro Quadratmeter, mit rund 1900 Euro pro Quadratmeter noch vergleichsweise günstig sind Bestandswohnungen.

Als eine der interessantesten Lagen der Stadt gilt der Mülheimer Hafen. Auf dem 70 Hektar großen Gelände könnten bis zu 2000 Wohnungen gebaut werden – für 5000 Menschen mit normalen Einkommen, wenn es nach dem Willen der Stadt geht. Welche Anziehungskraft der Stadtteil hat, zeigt die Studie der Uni Köln: Mehr als 48 Prozent sind neu Zugezogene – nur noch etwas mehr als die Hälfte wohnt dort schon länger als 2005.

capital.de, 31.01.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Köln-Mülheim

Köln-Riehl

In Riehl überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.824 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen ...

Mehr erfahren
Köln-Höhenhaus

In Höhenhaus überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.005 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.621 €/m².
Eine Betrachtung ...

Mehr erfahren
Leverkusen-Schlebusch-Süd

In Schlebusch-Süd überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.313 €/m².
Die Kaufpreise für Neubauwohnungen sind in den vergangenen zwölf Monaten über alle Lagen hinweg etwa gleich ...

Mehr erfahren
Köln-Höhenberg

In Höhenberg überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.917 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.084 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Köln-Brück

In Brück überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.130 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.024 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Köln-Holweide

In Holweide überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.237 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.087 €/m².
Eine Betrachtung ...

Mehr erfahren
Köln-Stammheim

In Stammheim überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.093 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 4.746 €/m².

Mietpreise
...

Mehr erfahren
Köln-Dünnwald

In Dünnwald überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.359 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.122 €/m².
Eine Betrachtung ...

Mehr erfahren
Köln-Merheim

In Merheim überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.196 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Leverkusen-Waldsiedlung

In Waldsiedlung überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 8,47 €/m²,
Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de