Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Hannover-Oststadt

Immobilien- und Mietpreise in Hannover-Oststadt

Der Immobilienmarkt in Hannover-Oststadt

Die besten Wohnlagen in Hannover – Oststadt

Das Nonplusultra zum Wohnen ist „die List“, wie die Hannoveraner sagen. Und die Oststadt? Ist eigentlich schon List. Citynah, angrenzend an den Stadtwald Eilenriede und ausgestattet mit vielen Altbauten stehen beide Stadtteile seit Jahren ganz oben auf den Suchlisten der Käufer.

Objekte in den Seitenstraßen der Lister Meile, etwa die Gretchen-, Sedan- und Seumestraße, sind besonders gefragt, ebenso wie die Lagen in der Nähe der Eilenriede und Immobilien in kleinen Nebenstraßen. Die Preise steigen seit Jahren, gerade liegen die Mieten hier bei 5 bis 11 Euro pro Quadratmeter. Für Neubauten können bis zu 11 Euro aufgerufen werden, denn aufgrund des Platzmangels gibt es nur wenige. Eigentumswohnungen aus dem Bestand wechseln für Quadratmeterpreise bis zu 3600 Euro den Besitzer.

Und die Preise dürften weiter steigen: Experten rechnen für den Stadtteil im Schnitt bei Wohnungen mit einem Plus von mindestens zwei, bei Häusern sogar mit einer Steigerung von mehr als fünf Prozent. Angesichts der problemlosen Vermietung steht der Stadtteil im Fokus der Kapitalanleger.

capital.de, 31.01.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Hannover-Oststadt

Hannover-Vahrenwald

In Vahrenwald überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.068 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Hannover-Mitte

In Mitte überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.610 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Hannover-Calenberger Neustadt

In Calenberger Neustadt überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.196 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren
Hannover-Waldhausen

In Waldhausen überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.508 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren
Hannover-Linden-Süd

In Linden-Süd überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.091 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Hannover-Herrenhausen

Mehr erfahren
Hannover-Waldheim

In Waldheim überwiegen sehr gute Wohnlagen.

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 8,86 €/m²,
Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg stark gestiegen: ...

Mehr erfahren
Hannover-Bult

In Bult überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.674 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren
Hannover-Linden-Limmer

In Linden-Limmer überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.341 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Hannover-Hainholz

In Hainholz überwiegen mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.346 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen hinweg ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de