Immobilienpreise und Mietspiegel: Unterschleißheim

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

Von Nadine Oberhuber

Unterschleißheim ist vor allem wegen seines großen Gewerbegebiets bekannt. Allerdings musste der Vorort im Norden Münchens einen Schlag verkraften: Microsoft hat seine Deutschlandzentrale von Unterschleißheim ans Autobahnende der A9 nach Schwabing verlegt. Und der deutsch-französische Konzern EADS hat das Unterschleißheimer Werk seiner Rüstungstochter Cassidian geschlossen und ist nach Ottobrunn in den Süden Münchens gezogen.

Zurzeit sind Flüchtlinge auf dem ehemaligen Airbus-Gelände untergebracht. Auf dem 17 Hektar großen Gelände soll nun ein Business Campus mit Bürobauten entstehen. Viele Anwohner fürchten deshalb bereits zunehmenden Verkehrslärm.

Immobilien- und Mietpreise in Unterschleißheim

Karte

Der Immobilienmarkt in Unterschleißheim

Von Nadine Oberhuber

Unterschleißheim ist vor allem wegen seines großen Gewerbegebiets bekannt. Allerdings musste der Vorort im Norden Münchens einen Schlag verkraften: Microsoft hat seine Deutschlandzentrale von Unterschleißheim ans Autobahnende der A9 nach Schwabing verlegt. Und der deutsch-französische Konzern EADS hat das Unterschleißheimer Werk seiner Rüstungstochter Cassidian geschlossen und ist nach Ottobrunn in den Süden Münchens gezogen.

Zurzeit sind Flüchtlinge auf dem ehemaligen Airbus-Gelände untergebracht. Auf dem 17 Hektar großen Gelände soll nun ein Business Campus mit Bürobauten entstehen. Viele Anwohner fürchten deshalb bereits zunehmenden Verkehrslärm.

Noch ziehen gerne Zuzügler nach Unterschleißheim, kurze Wege nach München und zum Flughafen locken Berufspendler an. Die Stadt ist mit gut 28.000 Einwohnern der größte Ort im Landkreis München. Lange Zeit stieg die Einwohnerzahl kaum, im Lauf des vergangenen Jahres sind aber erstmals wieder rund 800 Menschen neu hinzugezogen.

Das zeigt sich auch an den Immobilienpreisen: Sie stiegen in den letzten Jahren längst nicht so wie in anderen Münchner Vororten. Künftig aber werden sie wohl anziehen. Makler sehen vor allem bei gut gelegenen Objekten Steigerungspotenzial – etwa im begehrteren Ortsteil Lohhof. Neubauwohnungen hier werden zurzeit für rund 15 Euro Miete pro Quadratmeter angeboten. Im Bestand liegen die Mieten niedriger, bei 12 bis 14 Euro. 60-Quadratmeter-Wohnungen um 800 Euro sind hier keine Seltenheit.

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Unterschleißheim

Unterföhring

In Unterföhring überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 6.010 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Unterföhring

Oberschleißheim

In Oberschleißheim überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.190 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Oberschleißheim

München-Lerchenau West

In Lerchenau West überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 4.810 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen ...

Mehr erfahren über München-Lerchenau West

München-Feldmoching

In Feldmoching überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.775 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über München-Feldmoching

München-Milbertshofen - Am Hart

Wer aktuell in Schwabing eine Wohnung sucht, dem kann es schon passieren, dass er eine Immobilie in Milbertshofen-Am Hart angeboten bekommt. „Das wird gerne mal als Schwabing-Nord angeboten“, beobachtet Patricia ...

Mehr erfahren über München-Milbertshofen - Am Hart

München-Hasenbergl-Lerchenau Ost

In Hasenbergl-Lerchenau Ost überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.308 €/m² zum ...

Mehr erfahren über München-Hasenbergl-Lerchenau Ost

München-Feldmoching - Hasenbergl

In Feldmoching - Hasenbergl überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.897 €/m² ...

Mehr erfahren über München-Feldmoching - Hasenbergl

München-Neufreimann

In Neufreimann überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 6.262 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 8.184 €/m². Die ...

Mehr erfahren über München-Neufreimann

München-Freimann

In Freimann überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.608 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über München-Freimann

München-Am Riesenfeld

In Am Riesenfeld überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 5.347 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 6.206 €/m². ...

Mehr erfahren über München-Am Riesenfeld

In dieser Region

Mehr zum Thema

Neueste Artikel