Immobilienpreise und Mietspiegel: Friedberg (Hessen)

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

29.400 Einwohner

400 Euro für einen Quadratmeter erschlossenen Baulands sind auch in der Wetterau günstig. Insbesondere wenn der Bauplatz wie in Friedberg in einer Kreisstadt mit S-Bahn-Anschluss liegt. So ist es kein Wunder, dass das Baugebiet „Steinern Kreuzweg“ schnell belegt war. Die hohe Nachfrage nach Wohnraum – die Lokalpolitik diskutiert über „Wohnungsnot“ – spiegelt sich in einem starken Preisanstieg für Häuser wider.

Von Stefan Schaaf

(Stand: Mai 2020)

Immobilien- und Mietpreise in Friedberg (Hessen)

Karte

Der Immobilienmarkt in Friedberg (Hessen)

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Friedberg (Hessen)

Altenstadt (Hessen)

In Altenstadt überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.350 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Altenstadt (Hessen)

Frankfurt am Main-Nieder-Eschbach, Stadtteil

In Nieder-Eschbach überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.440 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 4.047 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Frankfurt am Main-Nieder-Eschbach, Stadtteil

Wehrheim

In Wehrheim überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.557 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Wehrheim

Rosbach

In Rosbach v. d. Höhe überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für ...

Mehr erfahren über Rosbach

Frankfurt am Main-Nieder-Erlenbach, Stadtteil

In Nieder-Erlenbach überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.024 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren über Frankfurt am Main-Nieder-Erlenbach, Stadtteil

Niederdorfelden

In Niederdorfelden überwiegen mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 3.036 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser ...

Mehr erfahren über Niederdorfelden

Ober-Mörlen

In Ober-Mörlen überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.994 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Ober-Mörlen

Wöllstadt

In Wöllstadt überwiegen mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.797 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser ...

Mehr erfahren über Wöllstadt

Reichelsheim (Wetterau)

In Reichelsheim (Wetterau) überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.642 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Reichelsheim (Wetterau)


In dieser Region



Neueste Artikel