Immobilienpreise und Mietspiegel: Braunschweig-Viewegs Garten-Bebelhof

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

In Viewegs Garten-Bebelhof überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.

Kaufpreise

Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.713 €/m² zum Kauf angeboten, Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.148 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.335 €/m².

Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen hinweg einen starken Anstieg in Höhe von 6.7% Prozent. Die Kaufpreise für Neubauwohnungen sind in den vergangenen zwölf Monaten über alle Lagen hinweg leicht gestiegen: Die Veränderungsrate betrug im Schnitt 2.2% Prozent.

Mietpreise

Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 7,10 €/m², für Neubauwohnungen bei 10,21 €/m².

Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg leicht gefallen: Die Veränderungsrate betrug im Schnitt -1.1% Prozent.

Mietrendite

Die Bruttomietrenditen für Bestandswohnungen fallen mit durchschnittlich 4.0% Prozent im Bundesvergleich hoch aus und haben in den vergangenen 12 Monaten stark nachgegeben. Die Bruttomietrenditen für Neubauwohnungen fallen mit durchschnittlich 3.7% Prozent im Bundesvergleich hoch aus und haben sich in den vergangenen 12 Monaten kaum ...

Immobilien- und Mietpreise in Braunschweig-Viewegs Garten-Bebelhof

Karte

Der Immobilienmarkt in Braunschweig-Viewegs Garten-Bebelhof

In Viewegs Garten-Bebelhof überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.

Kaufpreise

Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.713 €/m² zum Kauf angeboten, Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.148 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.335 €/m².

Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen hinweg einen starken Anstieg in Höhe von 6.7% Prozent. Die Kaufpreise für Neubauwohnungen sind in den vergangenen zwölf Monaten über alle Lagen hinweg leicht gestiegen: Die Veränderungsrate betrug im Schnitt 2.2% Prozent.

Mietpreise

Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 7,10 €/m², für Neubauwohnungen bei 10,21 €/m².

Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg leicht gefallen: Die Veränderungsrate betrug im Schnitt -1.1% Prozent.

Mietrendite

Die Bruttomietrenditen für Bestandswohnungen fallen mit durchschnittlich 4.0% Prozent im Bundesvergleich hoch aus und haben in den vergangenen 12 Monaten stark nachgegeben. Die Bruttomietrenditen für Neubauwohnungen fallen mit durchschnittlich 3.7% Prozent im Bundesvergleich hoch aus und haben sich in den vergangenen 12 Monaten kaum verändert.

Unterm Strich ist Viewegs Garten-Bebelhof für Käufer einer Bestandswohnung als Anlageimmobilie aufgrund der Mietrendite attraktiv. Der Kauf einer Neubauwohnung als Anlageimmobilie ist aufgrund der Mietrendite attraktiv.

Vermarktungsdauer

Die Vermarktungsdauer von Bestandswohnungen zum Kauf hat sich seit November 2014 verringert: zurzeit sind Immobilieninserate im Internet im Schnitt 45 Tage live geschaltet, bevor sie vom Netz genommen werden. Die Angebots-Verweilzeit von Bestandswohnungen zur Miete hat sich seit November 2014 verringert: zurzeit sind Immobilieninserate im Internet im Schnitt 12 Tage live geschaltet, bevor sie vom Netz genommen werden.

Die Vermarktungsdauer von Neubauwohnungen zum Kauf hat sich seit November 2014 erhöht: zurzeit sind Immobilieninserate im Internet im Schnitt 287 Tage live geschaltet, bevor sie vom Netz genommen werden.

Erläuterung/Datengrundlage

Stichtag ist der 01.11.2016. Alle Preisangaben beziehen sich im Regelfall auf die Angebote der vergangenen zwölf Monate. Sind in kleineren Kommunen in diesem Zeitraum weniger als zehn Angebote oder im Preis nur sehr stark abweichende Angebote verfügbar, wird ein wissenschaftlich berechneter Näherungspreis aus der iib-Preisdatenbank eingesetzt.

Viewegs Garten

Die besten Wohnlagen in Braunschweig - Viewegs Garten

Der zu bestimmten Zeiten verlockende Duft von Hopfen und Malz der benachbarten Brauereien Wolters und Oettinger alleine kann es nicht sein, der die Braunschweiger in das vielleicht heterogenste Stadtquartier Viewegs Garten zieht.
Richter, Volkswagen-Mitarbeiter, Selbstständige und Arbeiter lieben auch acht Jahre nach Abschluss der großangelegten Komplettsanierung die besondere Wohnatmosphäre dieses im Dreieck Hauptbahnhof, Bürgerpark und John-F.-Kennedyplatz gelegene Misch-Viertel: Ein Hingucker sind die um 1900 aus hellem Stein erbauten Mehrfamilienhäuser mit Erkern und schönen Balkonen, liebevoll zu Wohnraum oder Büros umfunktionierte Hinterhäuser und frühere Kleinindustrie- und Handwerkergebäude.

Noch mehr Farbe erhält das Wohnquartier durch die modernen und im letzten Jahr noch einmal frisch hinzugekommenen schmalen Stadthäuser an der Friedrichstraße. Zum Teil drei bis- vierstöckig und aus ganz unterschiedlichen Steinen errichtet, gelten die Familienhäuser in einer Reihe als Prototypen urbanen Wohnens.

Einkaufsmöglichkeiten gibt es über den Heinrich-Büssing-Ring hinweg satt. Genügend Ruhe und Entspannung bietet der unmittelbar angrenzende Bürgerpark. Viewegs Garten – nach wie vor der Geheimtipp: Die Immobilienpreise im Quartier rangieren auch 2012 unter den Topadressen der Löwenstadt. 250.000 bis 700.000 Euro müssen für Häuser aus dem Altbestand bezahlt werden, 900 bis 2.000 Euro pro Quadratmeter kosten die großzügig geschnittenen Wohnungen.

Die Höchstmarke bei den Mieten schießt anders als im Östlichen Ringgebiet, Am Wall und in Riddagshausen nicht über 8,50 Euro pro Quadratmeter hinaus.

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Braunschweig-Viewegs Garten-Bebelhof

Braunschweig-Prinzenpark

In Prinzenpark überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.371 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen ...

Mehr erfahren über Braunschweig-Prinzenpark

Braunschweig-Am Hagenring

In Am Hagenring überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.630 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für ...

Mehr erfahren über Braunschweig-Am Hagenring

Braunschweig-Hagen

Die Großstadt Hagen mit ihren knapp 200.000 Einwohnern ist überregional vor allem wegen der Fernuniversität, wegen des Zwiebacks – und wegen ihrer Bausünden aus den 50er- und 60er-Jahren bekannt. Dass ...

Mehr erfahren über Braunschweig-Hagen

Braunschweig-Viewegs Garten

In Viewegs Garten überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.405 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.374 ...

Mehr erfahren über Braunschweig-Viewegs Garten

Braunschweig-Stadtkern

In Stadtkern überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.289 €/m² angeboten, Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren über Braunschweig-Stadtkern

Braunschweig-Bebelhof

In Bebelhof überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 6,55 €/m², Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg etwa ...

Mehr erfahren über Braunschweig-Bebelhof

Braunschweig-Altewiek

In Altewiek überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Mietpreise Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 8,04 €/m², Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg ...

Mehr erfahren über Braunschweig-Altewiek

Braunschweig-Bürgerpark

In Bürgerpark überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.093 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen ...

Mehr erfahren über Braunschweig-Bürgerpark

Braunschweig-Heidberg

In Heidberg überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.603 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren über Braunschweig-Heidberg

Braunschweig-Südstadt-Rautheim-Mascherode

In Südstadt-Rautheim-Mascherode überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.005 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Braunschweig-Südstadt-Rautheim-Mascherode

In dieser Region

Mehr zum Thema

Neueste Artikel