Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Nürnberg-Gostenhof

Immobilien- und Mietpreise in Nürnberg-Gostenhof

Der Immobilienmarkt in Nürnberg-Gostenhof

Die besten Wohnlagen in Nürnberg – Gostenhof

Von Nadine Oberhuber

Vor einigen Jahren nannte man ihn noch die „Nürnberger Bronx“, heute ist der Gostenhof ein gefragtes Szeneviertel mit vielen alternativen Kneipen und Künstlerateliers. Lebenskünstler darf man aber nicht sein, wenn man hier eine Wohnung sucht. Mit Preisen von 2200 Euro pro Quadratmeter für Gebrauchtimmobilien zählt das Viertel zwar zu den günstigeren Gegenden, doch das Niveau hat zuletzt stark angezogen. Für kleinere Häuser muss man hier im Mittel 340.000 Euro hinlegen. Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3900[nbsp]Euro, im Bauprojekt „Go3“ werden sogar gut 5000 Euro aufgerufen.

capital.de, 13.04.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Nürnberg-Gostenhof

Nürnberg-Altstadt und engere Innenstadt

In Altstadt und engere Innenstadt überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.737 €/m² zum Kauf angeboten, ...

Mehr erfahren
Nürnberg-Schweinau

In Schweinau überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.076 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.827 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Nürnberg-Altstadt (St. Lorenz)

Von Nadine Oberhuber
In der Altstadt wollen alle gern wohnen – der Stadtkern mit seinen vielen mittelalterlichen Bauten hat schließlich Charme. Dafür kostet der Qua[-]dratmeter Eigentum im Bestand hier um 2800 Euro, in der Fußgängerzone bisweilen noch mehr. Wohnungen in sanierten ...

Mehr erfahren
Nürnberg-Marienvorstadt

In Marienvorstadt überwiegen sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.609 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 4.530 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Nürnberg-St. Leonhard

In St. Leonhard überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.722 €/m² zum Kauf angeboten, Eigentumswohnungen aus dem Bestand ...

Mehr erfahren
Nürnberg-Uhlandstraße

In Uhlandstraße überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.737 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 4.255 €/m².
Eine Betrachtung ...

Mehr erfahren
Nürnberg-Bielingplatz

In Bielingplatz überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.290 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 4.352 €/m².
Eine Betrachtung ...

Mehr erfahren
Nürnberg-Himpfelshof

In Himpfelshof überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.312 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.931 €/m².
Eine Betrachtung ...

Mehr erfahren
Nürnberg-Eberhardshof

In Eberhardshof überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.991 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.755 €/m².
Eine ...

Mehr erfahren
Nürnberg-Gugelstraße

In Gugelstraße überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.828 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.340 €/m².
Eine ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de