Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Hannover-Ahlem

Immobilien- und Mietpreise in Hannover-Ahlem

Der Immobilienmarkt in Hannover-Ahlem

Die besten Wohnlagen in Hannover - Ahlem

Wem List zu teuer geworden ist, der weicht in diesen weiter westlich gelegenen Stadtteil aus. „Das gilt auch für jüngere Leute, die sich nach ihrer ersten Wohnung vergrößern wollen“, hat Maklerin Weber beobachtet. Ahlem ist zwar ruhig gelegen; eine Straßenbahn verbindet das Viertel aber direkt mit der Innenstadt von Hannover.

Die Gegend dürfte weiter aufgewertet werden. Auf dem Gelände der ehemaligen Gartenbauschule sollen auf 459 Quadratmetern neue Häuser und Wohnungen entstehen. Im angrenzenden Stadtteil Limmer ist auf dem riesigen Areal, auf dem Continental früher Reifen produzierte, eine „Wasserstadt“ geplant. Nach mehreren Verzögerungen – unter anderem wegen Schadstoffen im Boden – soll im Spätherbst mit dem Bau begonnen werden.

Bis zu 658 Häuser und Wohnungen sind geplant – gut acht Prozent der 8000 neuen Wohneinheiten, die laut Stadt bis 2025 benötigt werden. Trotz der unmittelbaren Nähe zum Wasser sollen die Preise auf dem Continental-Gelände auch für Familien und junge Leute erschwinglich bleiben.

capital.de, 31.01.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Hannover-Ahlem

Hannover-Vahrenwald

In Vahrenwald überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.068 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Hannover-Calenberger Neustadt

In Calenberger Neustadt überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.196 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren
Hannover-Linden-Süd

In Linden-Süd überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.091 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Hannover-Herrenhausen

Mehr erfahren
Hannover-Badenstedt

In Badenstedt überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.646 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Hannover-Davenstedt

In Davenstedt überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.669 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.061 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Hannover-Linden-Limmer

In Linden-Limmer überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.341 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Hannover-Stöcken

In Stöcken überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.590 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.818 €/m².
Eine Betrachtung ...

Mehr erfahren
Hannover-Vinnhorst

In Vinnhorst überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.592 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Hannover-Hainholz

In Hainholz überwiegen mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.346 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen hinweg ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de