Immobilienpreise und Mietspiegel: Fürth-Dambach, Unterfürberg

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

Im 19. Jahrhundert entdeckte das Großbürgertum

Fürths die gute Lage des rund

800 Jahre alten Dorfes und baute sich

dort neben dem alten Dorfkern Sommersitze

in schön angelegten großen Gärten.

Nach dem Zweiten Weltkrieg folgten Unternehmer,

darunter die Gründer des

Quelle-Versandhauses oder der BIGSpielwaren.

Ihre Villen sind meist noch in

Familienbesitz. Der Denkmalschutz listet

fu?r den Stadtteil rund 20 Bauten auf. Darunter

befinden sich neben vielen Villen

auch die „Dambach Housing Area“, eine

ehemalige Offizierssiedlung der USStreitkräfte,

an der sich ohne Zäune Doppel-

und Einzelhäuser in den gebogenen

Straßen aneinanderreihen. Beim Mittelstand

ist diese Siedlung beliebt, Gutverdiener

bevorzugen dagegen die Lagen

zwischen Fuchs- und Uhlandstraße. Allerdings

bietet das Viertel lediglich Ruhe und

Grün. Supermärkte und Grundschule gibt

es nur im benachbarten Oberfürberg. Die Infrastruktur kann sich in den kommenden

Jahren allerdings bessern. Dann wird das „Reichsbodenfeld“ zwischen Breslauer Straße, Südwesttangente und Brünnleinsweg ...

Immobilien- und Mietpreise in Fürth-Dambach, Unterfürberg

Karte

Der Immobilienmarkt in Fürth-Dambach, Unterfürberg

Die besten Wohnlagen in Fürth - Dambach

Im 19. Jahrhundert entdeckte das Großbürgertum

Fürths die gute Lage des rund

800 Jahre alten Dorfes und baute sich

dort neben dem alten Dorfkern Sommersitze

in schön angelegten großen Gärten.

Nach dem Zweiten Weltkrieg folgten Unternehmer,

darunter die Gründer des

Quelle-Versandhauses oder der BIGSpielwaren.

Ihre Villen sind meist noch in

Familienbesitz. Der Denkmalschutz listet

fu?r den Stadtteil rund 20 Bauten auf. Darunter

befinden sich neben vielen Villen

auch die „Dambach Housing Area“, eine

ehemalige Offizierssiedlung der USStreitkräfte,

an der sich ohne Zäune Doppel-

und Einzelhäuser in den gebogenen

Straßen aneinanderreihen. Beim Mittelstand

ist diese Siedlung beliebt, Gutverdiener

bevorzugen dagegen die Lagen

zwischen Fuchs- und Uhlandstraße. Allerdings

bietet das Viertel lediglich Ruhe und

Grün. Supermärkte und Grundschule gibt

es nur im benachbarten Oberfürberg. Die Infrastruktur kann sich in den kommenden

Jahren allerdings bessern. Dann wird das „Reichsbodenfeld“ zwischen Breslauer Straße, Südwesttangente und Brünnleinsweg bebaut. Geplant sind 200 Häuser, Grünstreifen mit Spielplätzen und Geschäften.

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Fürth-Dambach, Unterfürberg

Oberasbach

In Oberasbach überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.830 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Oberasbach

Fürth

Für die gelungene Umgestaltung der Stadt hat Fürth viele Auszeichnungen eingeheimst – und Neubu?rger gewonnen. Vor allem junge Führungskräfte werden angelockt. Eine Stadt auf dem Sprung in die Zukunft. „Wissenschaftsstadt“. ...

Mehr erfahren über Fürth

Nürnberg-Muggenhof

In Muggenhof überwiegen einfache und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.785 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.412 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Nürnberg-Muggenhof

Fürth-Unterfarrnbach

In Unterfarrnbach überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 3.154 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Fürth-Unterfarrnbach

Nürnberg-Eberhardshof

In Eberhardshof überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.991 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.755 €/m². Eine ...

Mehr erfahren über Nürnberg-Eberhardshof

Nürnberg-Schniegling

In Schniegling überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 3.023 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Nürnberg-Schniegling

Fürth-Hardhöhe

In Hardhöhe überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 4.235 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Fürth-Hardhöhe

Fürth-Oberfürberg, Eschenau

In Oberfürberg, Eschenau überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 3.233 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.505 ...

Mehr erfahren über Fürth-Oberfürberg, Eschenau

Fürth-Kalb-Siedlung, Weikershof

In Kalb-Siedlung, Weikershof überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.370 €/m² angeboten, Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen ...

Mehr erfahren über Fürth-Kalb-Siedlung, Weikershof

Nürnberg-Gebersdorf

In Gebersdorf überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.725 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Nürnberg-Gebersdorf

In dieser Region

Mehr zum Thema

Neueste Artikel