neu
Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland




Immobilienpreise und Mietspiegel: Bergisch Gladbach

Die Nähe zu Köln und Leverkusen ebenso wie viel Natur machen die bergische Kreisstadt eigentlich attraktiv. Doch am Immobilienmarkt spürt man davon wenig. Makler bezeichnen die Lage schon seit vier bis fünf Jahren als stabil. Angesichts sonst florierender Immobilien­geschäfte kein Kompliment. Wurden 2005 noch 1500 Käufe und -verkäufe verzeichnet, lag die Zahl in den beiden vergangenen Jahren im Stadtgebiet nur bei rund 1100 Transaktionen.


Vielleicht liegt es an der Haushalts­misere. Schon seit Jahren ist der Stadtsäckel leer. Folge sind Sparmaßnahmen in den Bereichen Kultur, Jugend und Sport. So will die Stadt in zehn Jahren schuldenfrei sein. Mehrere Neubaugebiete in Paffrath, Bensberg und Frankenforst sollen dem ansonsten ruhigen Immobilienmarkt neue Impulse geben. Objekte im alten Bergisch Gladbacher Kern, in Bensberg, Frankenforst, Refrath und Schildgen erweisen sich ...

mehr erfahren
Teilen:

Immobilien- und Mietpreise in Bergisch Gladbach

Der Immobilienmarkt in Bergisch Gladbach

Die Nähe zu Köln und Leverkusen ebenso wie viel Natur machen die bergische Kreisstadt eigentlich attraktiv. Doch am Immobilienmarkt spürt man davon wenig. Makler bezeichnen die Lage schon seit vier bis fünf Jahren als stabil. Angesichts sonst florierender Immobilien­geschäfte kein Kompliment. Wurden 2005 noch 1500 Käufe und -verkäufe verzeichnet, lag die Zahl in den beiden vergangenen Jahren im Stadtgebiet nur bei rund 1100 Transaktionen.


Vielleicht liegt es an der Haushalts­misere. Schon seit Jahren ist der Stadtsäckel leer. Folge sind Sparmaßnahmen in den Bereichen Kultur, Jugend und Sport. So will die Stadt in zehn Jahren schuldenfrei sein. Mehrere Neubaugebiete in Paffrath, Bensberg und Frankenforst sollen dem ansonsten ruhigen Immobilienmarkt neue Impulse geben. Objekte im alten Bergisch Gladbacher Kern, in Bensberg, Frankenforst, Refrath und Schildgen erweisen sich als gute Kapitalanlage.

Margaretenhöhe/Hebborner Feld

Die besten Wohnlagen in Bergisch Gladbach - Margaretenhöhe/Hebborner Feld

Margarethenhöhe ist bei den eingeborenen Bergisch Gladbachern sehr beliebt. Die schlechte Anbindung und die nervenzehrende Anfahrt zur Autobahn durch die Innenstadt lassen den Ort im östlichen Teil Bergisch Gladbachs für junge Familien, die es oft zum Broterwerb in die umliegenden Großstädte zieht, weniger interessant erscheinen.

Das Ortsbild von Hebborn wird von der neugotischen Heilige Drei Königskirche geprägt. Sie entstand 1912. Die wohl bekannteste Persönlichkeit aus diesem Stadtteil ist Heidi Klum, die von dort ihre Karriere auf die Laufstege der Welt gestartet hat.

Capital Newsletter Capital - Die Woche: jeden Freitag das Beste aus sieben Tagen Capital.

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Bergisch Gladbach

Bergisch Gladbach-Kaule

In Kaule konnte keine vorherrschende Wohnlage bestimmt werden.
Kaufpreise
Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.353 €/m².

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 7,92 €/m², für ...

mehr erfahren
Bergisch Gladbach-Bezirk 1

In Bezirk 1 überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.310 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

mehr erfahren
Bergisch Gladbach-Bezirk 6

In Bezirk 6 überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.861 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

mehr erfahren
Bergisch Gladbach-Romaney

In Romaney überwiegen mittlere Wohnlagen.

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 6,41 €/m²,
Mietrendite
Die Bruttomietrenditen für Bestandswohnungen fallen mit durchschnittlich 4.5% ...

mehr erfahren
Bergisch Gladbach-Bezirk 3

In Bezirk 3 überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.079 €/m² zum Kauf angeboten,

Mietpreise
...

mehr erfahren
Bergisch Gladbach-Herrenstrunden

In Herrenstrunden überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.

Mietrendite
Die Bruttomietrenditen für Neubauwohnungen fallen mit durchschnittlich 3.8% Prozent im Bundesvergleich hoch aus und haben in den vergangenen 12 Monaten gering zugelegt.
Der ...

mehr erfahren
Bergisch Gladbach-Bensberg

Hoch über Bensberg strahlen die drei Sterne des Gourmetrestaurants „Vendôme“ im Schlosshotel Bensberg, wo Joachim Wissler seine Gäste mit geschmacklichen Kunstwerken verzaubert. Dieser Zauber erfreut auch den Immobilienmarkt. In Bensberg gibt es eine ganze Reihe von noblen Villen und ...

mehr erfahren
Bergisch Gladbach-Asselborn

In Asselborn überwiegen mittlere Wohnlagen.

Mietrendite
Die Bruttomietrenditen für Neubauwohnungen fallen mit durchschnittlich 3.8% Prozent im Bundesvergleich hoch aus und haben in den vergangenen 12 Monaten gering zugelegt.
Der Kauf einer ...

mehr erfahren
Köln-Dellbrück

In Dellbrück überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.787 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

mehr erfahren
Bergisch Gladbach-Schildgen

Von den Leverkusenern wird Schildgen gefühlsmäßig oft eingemeindet, viele Schildgener fühlen sich Leverkusen durch die Arbeitsplätze in der Großstadt verbunden. Bis zur Gebietsreform gehörten weite Teile des kleinen Wohnplatzes zu Odenthal, wobei das heutige Ortszentrum im 19. ...

mehr erfahren