Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Mönchengladbach-Bettrath-Hoven

Immobilien- und Mietpreise in Mönchengladbach-Bettrath-Hoven

Der Immobilienmarkt in Mönchengladbach-Bettrath-Hoven

Die besten Wohnlagen in Mönchengladbach - Bettrath

Eigentlich ist eigentlich ein Unwort. Aber: Eigentlich könnte Bettrath etwas besser dastehen. Denn es liegt in der nordöstlichen Fortsetzung des Edelviertels Bunter Garten. Zudem befindet sich zwischen den beiden Stadtteilen das Gelände des alten Bökelberg-Stadions mit sehr gehobener moderner Bebauung, umzingelt vom verlängerten Schürenweg, Am Spielberg, Eickener Höhe und Bökelstraße. Da das aber immer noch ein wenig vor sich hin schlummert, wirkt es sich auch noch nicht so belebend aus auf Bettrath wie gedacht.

So beginnen die Preise für ältere Einfamilienhäuser bei etwa 180.000 Euro, neue gehen nur in Einzelfällen auf 550.000. Eigentumswohnungen sind für 900 bis 2300 Euro den Quadratmeter zu haben.

capital.de, 31.01.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Mönchengladbach-Bettrath-Hoven

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch

In Hardterbroich-Pesch überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.010 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Lürrip

In Lürrip überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.191 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Am Wasserturm

In Am Wasserturm überwiegen gute und top Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.790 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Venn

In Venn überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.517 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.706 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Neuwerk-Mitte

Flughafen, drei Autobahnanschlüssen, Gewerbegebiet – Neuwerk hat hohes Potenzial, allerdings eher bei Gewerbeimmobilien. Deren Vorteile werden schnell zu Nachteilen für private Immobilienkäufer. Der alte Ortskern um das 1000jährige Kloster (Novum opus, das neue Werk) hat zwar viel Charme ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Holt

In Holt überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.047 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.403 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Dahl

In Dahl überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.176 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Waldhausen

In Waldhausen überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.252 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt sich über ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Westend

In Westend überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 956 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Bonnenbroich-Geneicken

In Bonnenbroich-Geneicken überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.131 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.343 €/m².
Eine ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de