Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Mönchengladbach-Windberg

Immobilien- und Mietpreise in Mönchengladbach-Windberg

Der Immobilienmarkt in Mönchengladbach-Windberg

DIe besten Wohnlagen in Mönchengladbach – Windberg

Ist Windberg wirklich die Fundgrube des Bunten Gartens, wie Spötter gelegentlich behaupten? Einiges deutet darauf hin: Häuser sind in der Spitze ein Drittel preiswerter als im alteingesessenen Garten, Eigentumswohnungen im Schnitt ebenso. Wenn man aber schaut, was man dafür bekommt, kann die Wahl schnell auf Windberg fallen, denn die Qualität der Immobilien ist durchaus vergleichbar, vor allem nördlich der Annastraße.

Auch in Windberg herrscht ein Nachfrageüberhang, was den Wert der Immobilien in absehbarer Zeit weiter leicht steigen lassen dürfte. Doch selbst in Toplagen wie Bonhoeffer-, Hesper- oder Stauffenbergstraße sollte man sich nicht allein vom Namen Windberg zum Kauf verleiten lassen, denn manche Ecken sind von Straßenverkehrs- oder auch Bahnlärm belastet, das sollte man sich zu unterschiedlichen Tageszeiten selbst anhören.

Großheide

Die besten Wohnlagen in Mönchengladbach – Großheide

Die Region nördlich von Windberg heißt Großheide. Felder und flaches Land bestimmen die Landschaft, anders als bei den nahen Vierteln Bunter Garten und Windberg. Das ist grüner Stadtrand pur. Nach der Überquerung der Bahn gelangt man über die Haiderfeldstraße in ein recht isoliertes Wohngebiet, hier ist alles etwas größer und weiträumiger: die Grundstücke, die Vorgärten, die Häuser.

Die Häuser um das Karree Kaesbachstraße und Wienandsdelle sind sicher nicht weniger exklusiv als in den edlen, stadtnäheren Quar¬tieren, trotzdem im Schnitt etwas preiswerte, auch wenn die Million sich in vielen Fällen erzielen lässt. Nach Westen über kahle Äcker geht es zur Kampsheide und zur Lindenstraße, wo es wegen der ländlichen Nachbarschaft ein ganzes Stück billiger wird und man bei älteren Bauten auch mal ab 300.000 Euro zuschlagen kann.

capital.de, 31.01.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Mönchengladbach-Windberg

Mönchengladbach

Der Immobilienboom ist bislang an der Stadt vorbeigegangen. Ein Masterplan soll helfen, endlich die Investoren herumzukriegen: Die Innenstadt wird verschönert, die kleineren Viertel und Dörfer im Umland werden gestärkt – zum Nutzen des gesamten Standorts
Mönchengladbach hat ambitionierte ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Eicken

„In Eicken gibt es einige Bemühungen den Stadtteil aufzuwerten, zum Beispiel mit einer neuen Fußgängerzone“, sagt Timm Kronen von Engel & Völkers. „Jedoch bleibt abzuwarten, ob sich Eicken dadurch wieder positiv entwickeln wird und genug an Attraktivität gewinnt.“ Die leichte ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Gladbach

In Gladbach überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.281 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.884 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch

In Hardterbroich-Pesch überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.010 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Am Wasserturm

In Am Wasserturm überwiegen gute und top Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.790 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Lürrip

In Lürrip überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.191 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Neuwerk-Mitte

Flughafen, drei Autobahnanschlüssen, Gewerbegebiet – Neuwerk hat hohes Potenzial, allerdings eher bei Gewerbeimmobilien. Deren Vorteile werden schnell zu Nachteilen für private Immobilienkäufer. Der alte Ortskern um das 1000jährige Kloster (Novum opus, das neue Werk) hat zwar viel Charme ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Venn

In Venn überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.517 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.706 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Holt

In Holt überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.047 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.403 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Mönchengladbach-Dahl

In Dahl überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.176 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de