Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Hannover-Bemerode

Immobilien- und Mietpreise in Hannover-Bemerode

Der Immobilienmarkt in Hannover-Bemerode

Das wohl ambitionierteste Neubauvorhaben treibt Hannover am südöstlichen Stadtrand voran. Nachdem zur Expo 2000 in den 90er-Jahren auf dem Kronsberg unweit des Dorfs Bemerode rund 3000 Wohneinheiten errichtet wurden, folgt nun eine Erweiterung um 53 Hektar in Richtung Süden. Auf Flächen, die bislang als Parkplätze für das Messegelände genutzt wurden, sollen unter dem Namen „Kronsrode“ auf drei Baufeldern weitere 3500 Wohnungen und Reihenhäuser entstehen – samt Grundschule und Kita.

Vor wenigen Monaten haben die Bauarbeiten begonnen, die ersten Bewohner werden frühestens Anfang 2022 einziehen. 90 Prozent der Wohnungen werden vermietet. Weitere zehn Prozent, die in späteren Abschnitten errichtet werden, sollen in Einzelvermarktung verkauft werden.

capital.de, 18.08.2020

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Hannover-Bemerode

Hannover-Mitte

In Mitte überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.610 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Hannover-Ricklingen, Stadtteil

In Ricklingen überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.640 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Hannover-Waldhausen

In Waldhausen überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.508 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren
Hannover-Misburg-Anderten

In Misburg-Anderten überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.312 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Hannover-Anderten

In Anderten überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.711 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Hannover-Heideviertel

In Heideviertel überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.350 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Hemmingen (Han)

In Hemmingen überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.238 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Hannover-Waldheim

In Waldheim überwiegen sehr gute Wohnlagen.

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 8,86 €/m²,
Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg stark gestiegen: ...

Mehr erfahren
Hannover-Bult

In Bult überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.674 €/m² angeboten,

Mietpreise
Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die ...

Mehr erfahren
Hannover-Döhren-Wülfel

In Döhren-Wülfel überwiegen mittlere und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.770 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de