Immobilienpreise und Mietspiegel: Herrsching

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

Christian Schiller (parteilos) ist Bürgermeister von Herrsching am Ammersee.

Herr Schiller, haben viele Münchner in Corona-Zeiten bei Ihnen am Ammersee Zuflucht gesucht?

Wir spüren schon seit vielen Jahren den starken Zuzug. In unseren Neubaugebieten waren schnell alle Wohnungen bezogen. Spezielle Corona-Effekte können wir aber so kurzfristig noch nicht beziffern. Was wir merken: Die S-Bahnen sind jetzt deutlich leerer. Früher waren die Züge regelmäßig überfüllt. Daran merkt man, wie hoch die Pendlerzahl bei uns ist.

Herrsching hat zuletzt den höchsten Bodenpreisanstieg im Münchner Umland erlebt.

Sie planen aktuell keine größere neue Baulandausweisung und setzen beim Neubau jetzt auf das Einheimischenmodell. Warum?

Vor einiger Zeit kostete der Quadratmeter Grund noch 1 000 Euro, heute werden innerorts bereits bis zu 3 000 Euro bezahlt. Für unsere Kinder, die in der Gemeinde bleiben wollen, ist ein Hausbau damit fast nicht mehr finanzierbar. Selbst das Einheimischenmodell nach EU-Recht funktioniert bei uns schon lange nicht mehr: Damit dürften wir höchstens 30 Prozent Nachlass auf den Bodenpreis gewähren. Bis die Planung eines größeren Bauprojekts aber abgeschlossen und nach vier bis fünf Jahren umgesetzt ist, sind die Bodenpreise schon mindestens wieder um die Höhe des Nachlasses gestiegen. Bei unserem Projekt in Breitbrunn verzichtet nun der Grundstückseigner, das Kloster Ursberg, freiwillig auf bis zu 50 Prozent des Grundstückspreises. Im Gegenzug werden Gemeindebürger als Käufer bevorzugt, die sich unter anderem sozial für die Gemeinde engagieren. Dass so etwas überhaupt realisierbar ist, ist aber die ganz große Ausnahme.

Von Nadine Oberhuber

(Stand: Mai 2021)

Immobilien- und Mietpreise in Herrsching

Karte

Der Immobilienmarkt in Herrsching

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Herrsching

Feldafing

Vom Kindergarten bis hin zum betreuten Wohnen, vom Segelklub übers Strandbad bis zum Golfplatz im Park, von Geschäften bis zur Klinik – der 4300-Einwohner-Ort bietet einfach alles. Selbst die Spuren ...

Mehr erfahren über Feldafing

Dießen

In Dießen am Ammersee überwiegen sehr gute und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 4.483 ...

Mehr erfahren über Dießen

Inning am Ammersee

In Inning a.Ammersee überwiegen mittlere und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.439 €/m² zum ...

Mehr erfahren über Inning am Ammersee

Schondorf

In Schondorf am Ammersee überwiegen top und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 6.344 €/m² ...

Mehr erfahren über Schondorf

Seefeld (Oberbayern)

In Seefeld überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 4.672 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Seefeld (Oberbayern)

Utting

In Utting am Ammersee überwiegen top und gute Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.432 €/m² ...

Mehr erfahren über Utting

Wörthsee

In Wörthsee überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.816 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Wörthsee

Weßling

In Weßling überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 5.977 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Weßling

Windach

In Windach überwiegen gute und mittlere Wohnlagen. Kaufpreise Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 3.390 €/m² zum Kauf ...

Mehr erfahren über Windach


In dieser Region



Neueste Artikel