Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Kiel-Blücherplatz

Immobilien- und Mietpreise in Kiel-Blücherplatz

Der Immobilienmarkt in Kiel-Blücherplatz

Die besten Wohnlagen in Kiel – Blücherplatz/Adolfplatz

Der Stadtteil liegt nördlich der Innenstadt zwischen Düvelsbeker Weg, Forstweg, Waitzstraße und der großen Einkaufsmeile Holtenauer Straße. Am meisten gefragt sind hier Zwei- bis Dreizimmerwohnungen. Die Universität ist nah, entsprechend leben viele junge Leute in der Gegend. Fast ein Drittel der Bewohner ist zwischen 20 bis 35 Jahre alt und gut situiert. Auch die Generation 65 plus mag den Stadtteil, bisher waren seniorengerechte Wohnungen jedoch rar.

Diese Lücke macht sich jetzt die Wohnungs-Genossenschaft Kiel (Woge) zunutze: Sie hat im Oktober damit begonnen, einige Blöcke mit Nachkriegsbauten an der Gefion- und Gerhardstraße abzureißen. Im Dezember startete der erste Bauabschnitt des Projekts Wohnpark am Blücher, der schon Ende dieses Jahres fertig sein soll. Der größte Teil der Wohnungen ist speziell für Senioren barrierefrei konzipiert.

capital.de, 31.01.2017

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Kiel-Blücherplatz

Kiel-Düsternbrook

Kiels Topadresse. Das Viertel mit den schönen Villen aus der Gründerzeit hat die Förde im Osten, den Schlossgarten im Süden. Im Norden endet es an Koester­allee und Parkstraße, im Westen an Hospitalstraße, Niemannsweg und Forstweg.

Das Kieler Nonplusultra ist eine Villa ...

Mehr erfahren
Kiel-Südfriedhof

In Südfriedhof überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.041 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 3.187 €/m².
Eine Betrachtung ...

Mehr erfahren
Kiel-Schreventeich

In den Innenstadtviertel wohnen überdurchschnittlich viele junge Leute. Die Baustruktur setzt sich aus Miet- und Eigentumswohnungen sowie Mehrfamilienhäuser aus der Gründerzeit zusammen.

In Schreventeich liegen die Top-Lagen in der Goethe- und Schillerstraße, die teilweise ...

Mehr erfahren
Kronshagen

In Kronshagen überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.532 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Kiel-Ravensberg

Wachstum und kein Ende. Die Uni liegt hier gleich vor der Tür, der Stadtteil kämpft mit einer regelrechten Studentenschwemme. Aber auch Singles, kinderlose Mittvierzigerpärchen und Senioren schätzen die Lage. Die Bebauung ist gemischt, vornehmlich stehen dort Mehrfamilienhäuser aus der ...

Mehr erfahren
Kiel-Gaarden-Ost

In Gaarden-Ost überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.360 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über ...

Mehr erfahren
Kiel-Brunswik

In Brunswik überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 2.901 €/m² angeboten,
Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle ...

Mehr erfahren
Kiel-Neumühlen-Dietrichsdorf/Oppendorf

In Neumühlen-Dietrichsdorf/Oppendorf überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.825 €/m² zum Kauf angeboten, ...

Mehr erfahren
Kiel-Ravensberg/Brunswik/Düsternbrook

In Ravensberg/Brunswik/Düsternbrook überwiegen top und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 3.899 €/m² zum Kauf angeboten, ...

Mehr erfahren
Mönkeberg

In Mönkeberg überwiegen gute und sehr gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 2.096 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de