Immobilien-Kompass-Karte Aktuelle Preise für Miete und Kauf in Deutschland

Immobilienpreise und Mietspiegel: Hamm

Immobilien- und Mietpreise in Hamm

Der Immobilienmarkt in Hamm

In Hamm überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.

Kaufpreise

Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.485 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) kosten im Schnitt 1.806 €/m². Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.130 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.394 €/m².

Die Kaufpreise für Ein- und Zweifamilienhäuser (Bestand) sind in den vergangenen zwölf Monaten über alle Lagen hinweg leicht gestiegen: Die Veränderung betrug im Schnitt 3.5% Prozent. Die Kaufpreise für neue Ein- und Zweifamilienhäuser sind in den vergangenen zwölf Monaten über alle Lagen hinweg etwa gleich geblieben: Die Veränderung betrug im Schnitt -1.0% Prozent.

Eine Betrachtung der Preise für Bestandswohnungen zeigt über alle Lagen hinweg einen leichten Anstieg in Höhe von 4.1% Prozent. Die Kaufpreise für Neubauwohnungen sind in den vergangenen zwölf Monaten über alle Lagen hinweg stark gestiegen: Die Veränderungsrate betrug im Schnitt 6.0% Prozent.

Mietpreise

Die Mietpreise für Häuser aus dem Bestand liegen im Schnitt bei 6,35 €/m², für Neubauten bei 7,76 €/m². Betrachtet man Bestandswohnungen liegen die Mietpreise aktuell bei 5,57 €/m², für Neubauwohnungen bei 8,25 €/m².

Die Mietpreise für Ein- und Zweifamilienhäuser (Bestand) sind in den vergangenen zwölf Monaten über alle Lagen hinweg leicht gefallen: Die Veränderungsrate betrug im Schnitt -2.3% Prozent.

Für Bestandswohnungen sind die Mieten im Betrachtungszeitraum über alle Lagen hinweg leicht gestiegen: Die Veränderungsrate betrug im Schnitt 2.5% Prozent. Die Mieten für Neubauwohnungen sind über alle Lagen hinweg leicht gestiegen: Die Veränderungsrate betrug im Schnitt 4.0% Prozent.

Mietrendite

Die Bruttomietrenditen für Bestandswohnungen fallen mit durchschnittlich 5.9% Prozent im Bundesvergleich hoch aus und haben in den vergangenen 12 Monaten etwas nachgegeben. Die Bruttomietrenditen für Neubauwohnungen fallen mit durchschnittlich 4.1% Prozent im Bundesvergleich hoch aus und haben in den vergangenen 12 Monaten etwas nachgegeben.

Unterm Strich ist Hamm für Käufer einer Bestandswohnung als Anlageimmobilie aufgrund der Mietrendite sehr attraktiv. Der Kauf einer Neubauwohnung als Anlageimmobilie ist aufgrund der Mietrendite sehr attraktiv.

Vermarktungsdauer

Die Vermarktungsdauer von Bestandswohnungen zum Kauf hat sich seit November 2015 verringert: zurzeit sind Immobilieninserate im Internet im Schnitt 46 Tage live geschaltet, bevor sie vom Netz genommen werden. Die Angebots-Verweilzeit von Bestandswohnungen zur Miete hat sich seit November 2015 verringert: zurzeit sind Immobilieninserate im Internet im Schnitt 25 Tage live geschaltet, bevor sie vom Netz genommen werden.

Die Vermarktungsdauer von Neubauwohnungen zum Kauf hat sich seit November 2015 verringert: zurzeit sind Immobilieninserate im Internet im Schnitt 58 Tage live geschaltet, bevor sie vom Netz genommen werden. Die Vermarktungsdauer von Neubauwohnungen zur Miete hat sich seit November 2015 verringert: zurzeit sind Immobilieninserate im Internet im Schnitt 38 Tage live geschaltet, bevor sie vom Netz genommen werden.

Erläuterung/Datengrundlage

Stichtag ist der 01.11.2016. Alle Preisangaben beziehen sich im Regelfall auf die Angebote der vergangenen zwölf Monate. Sind in kleineren Kommunen in diesem Zeitraum weniger als zehn Angebote oder im Preis nur sehr stark abweichende Angebote verfügbar, wird ein wissenschaftlich berechneter Näherungspreis aus der iib-Preisdatenbank eingesetzt.

Berge

Die besten Wohnlagen in Hamm – Berge

Der Stadtteil Berge besteht vor allem aus klassischen Einfamilienhaussiedlungen. Die landschaftliche Umgebung des kleinen Stadtteils ist ausgesprochen attraktiv und familienfreundlich. Kein Wunder, dass Berge wächst und neue Baugebiete ausgewiesen werden. Junge Familien finden Häuser ab 160.000 Euro, Eigentumswohnungen gibt es ab 800 Euro pro Quadratmeter.

Mark

Die besten Wohnlagen in Hamm – Mark

Mark ist ein gewachsenes Viertel – und neben Werries Hamms attraktivster Stadtteil mit der höchsten Wohnraumnachfrage. Am nördlichen Rand der Mark liegt das Quartier Bad Hamm, eine der teuersten Wohnlagen der Stadt. Die Jägerstraße mit hochwertiger Altbausubstanz zählt zu den Toplagen, in denen Käufer einer Eigentumswohnung mit bis zu 2000 Euro pro Quadratmeter rechnen müssen.
In anderen Ecken der Mark kann man allerdings ein gebrauchtes freistehendes Eigenheim bereits ab 170.000 Euro bekommen. Die Mieten liegen mit 4,50 bis sieben Euro pro Quadratmeter im mittleren Bereich.

Werries

Die besten Wohnlagen in Hamm – Werries

Neben der Mark gehört Werries zu den beliebtesten Hammer Stadtteilen. Im Süden des Viertels schließt sich der Maximilianpark an, im Norden säumt der Datteln-Hamm-Kanal den ruhigen Ortsteil. Werries ist durch viele, recht neue Einfamilienhäuser geprägt. Für Hammer Verhältnisse liegen die Preise im oberen Bereich, Häuser kosten zwischen 160.000 und 400.000 Euro.
Das Wasserschloss Oberwerries ist eines der kulturhistorisch wertvollsten Gebäude der Stadt. Die gesamte Schlossanlage besteht aus mehreren Gebäuden, die innerhalb verschiedener Jahrhunderte erbaut wurden. Ältester Teil ist das Torhaus von 1667. Heute ist das Wasserschloss Begegnungs- und Bildungsstätte für Schulen, Vereine und andere Gruppen.

capital.de, 31.01.2017
Empfehlungen der Redaktion
Top Artikel

Weitere Immobilienpreise in der Umgebung von Hamm

Ahlen

In Ahlen überwiegen mittlere und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.448 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Beckum

In Beckum überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.337 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Werne

In Werne überwiegen gute und einfache Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.594 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Hamm-Hamm-Mitte

In Hamm-Mitte überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.239 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.626 €/m².
Eine Betrachtung der ...

Mehr erfahren
Werl

In Werl überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.395 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 Jahre) ...

Mehr erfahren
Sendenhorst

In Sendenhorst überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.713 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Hamm-Hamm-Rhynern

Seit der Gebietsreform 1975 gehört Rhynern zu Hamm. Der Stadtteil Rhynern - nicht „Rünern“, sondern „Rienern“ ausgesprochen, - ist überwiegend ländlich geprägt. Rhynerner finden in einem kleinen Unterzentrum alles zum täglichen Leben. Einen Nachteil aber gibt es: Der Ortsteil ...

Mehr erfahren
Drensteinfurt

In Drensteinfurt überwiegen gute und mittlere Wohnlagen.
Kaufpreise
Einfamilien- oder Doppelhäuser aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) mit normaler Ausstattung werden zurzeit im Schnitt für 1.873 €/m² zum Kauf angeboten, Neubauhäuser (nicht älter als 3 ...

Mehr erfahren
Hamm-Hamm-Bockum-Hövel

In Hamm-Bockum-Hövel überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.013 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 1.878 €/m².
Eine ...

Mehr erfahren
Hamm-Hamm-Pelkum

In Hamm-Pelkum überwiegen mittlere und gute Wohnlagen.
Kaufpreise
Eigentumswohnungen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) werden im Schnitt zu 1.028 €/m² angeboten, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 2.134 €/m².
Eine Betrachtung ...

Mehr erfahren
Aktuelle Artikel auf Capital.de