Ranking Diese Länder verdienen am meisten am Tourismus

Beim Reiseboom geht es eher um Qualität als Quantität. Massen an Touristen werden zum Verlustgeschäft, wenn sie kaum Geld ausgeben. Diese Länder verdienen am meisten am Tourismus.

Wenn sich auf einen Schlag Tausende von Kreuzfahrttouristen in mittelalterliche Hafenstädte ergießen, dann ist der Schrecken des Übertourismus unübersehbar.

Kreuzfahrturlauber sind auch deswegen so unbeliebt, weil sie vor Ort kaum Geld ausgeben. Deshalb lohnt sich angesichts der von Jahr zu Jahr steigenden Zahl internationaler Touristen die Frage: In welchem Land lassen die Besucher besonders viel Geld?

Die Tourismusorganisation der Vereinten Nationen (UNWTO) hat dies in ihrem Jahresbericht „International Tourism Highlights 2019“ aufgeschlüsselt.

Dies sind die Top-Verdiener im weltweiten Tourismus:

Diese Länder verdienen am meisten am Tourismus


Mehr zum Thema



Neueste Artikel