Reisebranche Staatshilfen – eine Reise ins Ungewisse

Die Tui-Zentrale weiter im Osten der Stadt. Das Unternehmen bekam früh Milliardenhilfen vom Staat
Die Tui-Zentrale weiter im Osten der Stadt. Das Unternehmen bekam früh Milliardenhilfen vom Staat
© Volker Crone
Der Staat will Unternehmen, die unter dem Lockdown leiden, „schnell und unbürokratisch“ helfen. Tui und der Reiseanbieter Vamos zeigen: Alles hängt von der Größe ab

Es fällt hier wirklich schwer, an Reisen zu denken, an Sonne, Strand und Meer. Oder besonders leicht, je nachdem. Der Nieselregen fällt ohne Unterlass auf die Eilenriede, den Stadtwald im Osten Hannovers. Die kahlen Bäume stehen da wie begossene Pudel. Dann kommt das Milchhäuschen in Sicht, das vor Corona wohl heimelige Einkehr war und jetzt Kulisse eines Psychothrillers sein könnte: Tischdecken wellen sich, Moos klettert Balken hoch, die Speisekarte tropft.


Mehr zum Thema



Neueste Artikel