ThemenvorschauCapital 06/20: Und was machen wir jetzt?

Die neue Capital, jetzt im HandelCapital

Titel-Thema

Und was machen wir jetzt? Capital hat kluge und unabhängige Köpfe rund um den Globus gefragt, wie die Welt nach Corona aussehen könnte:

  • Francis Fukuyama: Der Politologe sieht Asien im Aufwind – und hofft auf klügere US-Politiker
  • Margrethe Vestager: Europa ist stärker als sein Ruf, sagt die Vizepräsidentin der EU-Kommission
  • Udo Di Fabio: Der ehemalige Verfassungsrichter sieht keinen Grund, am Rechtsstaat zu zweifeln
  • Adam Tooze: Der Ökonom beobachtet in der Krise ein globales Erstarken des Staates
  • Sahra Wagenknecht: Der Kapitalismus muss reformiert werden, glaubt die Linken-Politikerin

Unsere Themen

Porsche: Wie sieht das aus, wenn ein Auto­gigant der Krise die Stirn bietet? Porsche hat uns existenzielle Augenblicke hinter den Kulissen fotografieren lassen

USA: Die Pandemie stürzt Millionen von Amerikanern ungeschützt in die Armut – und Trumps Kritiker reden immer lauter von Staatsversagen

Beben bei Benko: Lange ging es für den Immobilien- und Handelskönig nur nach oben. Jetzt bedroht die Corona-Krise sein Firmenreich – und das Geld seiner Investoren

Resilienz im Dax: Der Corona-Schock zwingt Dax-Konzerne zur Neuausrichtung ihrer Strategie: Noch wichtiger als Effizienz wird nun Widerstandsfähigkeit

Autozulieferer: Der Wandel zur Elektromobilität hat auch in Deutschland Gewinner: zum Beispiel den bayerischen Kabelspezialisten Dräxlmaier

Die Besten Anwälte: Welche Kanzleien sind in ihrem Bereich führend? Rechtsanwälte empfehlen ihre fähigsten Kollegen – vom Kapitalmarkt- bis zum Baurecht

Simba Dickie: Als Familienunternehmen steht der Fürther Spielzeugriese vor einem Generationswechsel. Der Patriarch will loslassen – aber es fällt ihm schwer

Jahrhundertaktien: So steigen Sie nach dem Rückschlag an den Börsen wieder ein: Capital stellt günstige und finanzstarke Titel aus Europa, Asien und Amerika vor

Mohamed El-Erian: Der frühere Pimco-Chef warnt vor Hoffnungen auf eine schnelle Normalisierung der Kapitalmärkte. Es bestehe noch immer „Unsicherheit im Quadrat“

Gute Mischfonds: Mischfonds gelten als Absicherung für schwierige Zeiten. Doch viele sind nun abgestürzt. Capital stellt positive Ausnahmen vor

Die ETF-Bilanz: Kritiker warnen schon lange, dass Indexfonds in Marktkrisen den Absturz verschlimmern können. Hat der Corona-Crash das bestätigt?

 


Interesse an Capital? Hier geht es zum Abo-Shop, wo Sie die Print-Ausgabe bestellen können. Unsere Digital-Ausgabe gibt es bei iTunes und GooglePlay