WeltwirtschaftWelche Rohstoffe gerade knapp sind

Nur einer der Rohstoffe, die gerade knapp sind: Holz.IMAGO / Rupert Oberhäuser

Seien es Stahl, Holz oder Kautschuk. Ob Palmöl oder Soja. Ob Pappe oder Papier. All diese Dinge haben eines gemeinsam: In normalen Zeiten sind sie fast unbegrenzt am Markt zu bekommen – jetzt aber herrscht akuter Rohstoffmangel. Handwerker müssen über Monate auf Dachlatten warten, auch Plastikrohre und ummantelte Kabel sind knapp. Dadurch verzögert sich die Arbeit auf den Baustellen. Handwerksbetriebe müssen ihre Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken, obwohl die Ausftragsbücher voll sind.

Steigende Preise durch Rohstoffmangel

In anderen Branchen bietet sich ein ähnliches Bild: Durch die Corona-Pandemie ist etwa die Produktion von Palmöl zurückgegangen. Jetzt zieht die Nachfrage nach Ressourcen wieder an und es nicht genug auf Lager. Dadurch steigen die Preise, was sich wiederum auf die Preise in der gesamten Lebensmittelindustrie auswirkt.

Diese Bilderstrecke zeigt, in welchen Bereichen gerade noch Rohstoffmangel herrscht: