Markenmoment Wie Hohes C vom Boom der kleinen Vitaminshots profitieren will

Plakat von Hohes C mit Schrift Bleibt gesund, bleibt zu Hause, bleibt stark in Berlin am 4. April 2020. Um die Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen beschlossen Bund und Laender weitere Restriktionen. Nachdem Museen, Theatern, Sportveranstaltungen usw verboten wurden sind seit einigen Tagen weitere verschaerfte Massnahmen in Kraft getreten wie z.B. Verbot von Versammlungen in der Oeffentlichkeit mit mehr als zwei Personen, Einhaltung von Mindestabstand zwischen Personen und Schliessung von Gastronomiebetrieben mit Ausnahme von Abholung und Lieferung. Coronavirus in Berlin *** High C poster with writing Stays healthy, stays at home, stays strong in Berlin on April 4, 2020 To slow down the spread of the coronavirus SARS CoV 2, the federal and state governments decided on further restrictions After museums, theatres, spo
Plakat von Hohes C mit Schrift Bleibt gesund, bleibt zu Hause, bleibt stark in Berlin am 4. April 2020. Um die Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen beschlossen Bund und Laender weitere Restriktionen. Nachdem Museen, Theatern, Sportveranstaltungen usw verboten wurden sind seit einigen Tagen weitere verschaerfte Massnahmen in Kraft getreten wie z.B. Verbot von Versammlungen in der Oeffentlichkeit mit mehr als zwei Personen, Einhaltung von Mindestabstand zwischen Personen und Schliessung von Gastronomiebetrieben mit Ausnahme von Abholung und Lieferung. Coronavirus in Berlin *** High C poster with writing Stays healthy, stays at home, stays strong in Berlin on April 4, 2020 To slow down the spread of the coronavirus SARS CoV 2, the federal and state governments decided on further restrictions After museums, theatres, spo
© IMAGO / Emmanuele Contini
Vom Boom bei kleinen Vitamindrinks profitieren bisher die Nischenhersteller. Nun will Saftriese Hohes C den Markt erobern

Zuletzt hat Philipp Hemmer eine Menge Vitamindrinks getrunken – nicht nur privat zum Start in den Tag, sondern auch im Job. Hemmer ist Marketingchef des Saftherstellers Eckes-Granini, der für seine Marke Hohes C zwei neue Getränke entwickelt hat: hochkonzentrierte Fruchtsäfte in kleinen Flaschen, gemeinhin Shots genannt. Im Unternehmen haben sie deshalb viele solcher Drinks getestet – aus dem eigenen Entwicklungslabor und von der Konkurrenz. Seit August sind die neuen Hohes-C-Produkte im Handel.


Mehr zum Thema



Neueste Artikel