Fachkräftemangel Neuanfang in der Pandemie: Wie der Gastronomie die Mitarbeiter abhanden kommen

imago0092646249h-2
© IMAGO / Panthermedia
Ob Lkw-Fahrer, Handwerker oder Pflegekräfte – viele Branchen beklagen einen Personalmangel. Auch in der Gastronomie fehlen Mitarbeiter, denn viele haben sich während der Pandemie notgedrungen neue Jobs gesucht. Werden sie zurückkehren?

Studentenstadt Freiburg im Breisgau; ein Sommerabend im Biergarten neigt sich dem Ende zu, ein paar Gäste wollen die Rechnung. „Sie müssen nicht bezahlen“, sagt die Bedienung, nur halb im Scherz. „Kommen Sie einfach morgen eine Schicht lang zum Arbeiten.“ Es ist sogar weniger als ein halber Scherz. Seit die Studenten wegen Corona und geschlossener Unis in ihre Elternhäuser zurückgezogen sind, erzählt sie, könnten sie den Betrieb kaum noch aufrechterhalten. Nach Monaten des Lockdowns sind nun zwar die Gäste zurück im Biergarten – aber keiner mehr da, der ihnen die Getränke bringen könnte.

Mehr zum Thema

Neueste Artikel