BilderstreckeBER und andere peinliche Baupannen

Die Eröffnung des Flughafens Berlin Brandenburg ist kein Grund zum Feiern. Eine Party wird es nicht geben und das hat nichts mit der Corona-Krise zu tun. Ganz Deutschland sei wegen des Baudesasters zur „Lachnummer“ geworden, sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup wenige Wochen vor der Eröffnung und gab sich entsprechend demütig: „Wir machen einfach auf.“

Skandalflughafen BER

Der Hauptstadtflughafen eröffnet am 31. Oktober 2020, 14 Jahre nach dem ersten Spatenstich und neun Jahre nach der geplanten Eröffnung. Der ersten geplanten Eröffnung, muss es richtig heißen. Der Termin am 30. Oktober 2011 wurde über ein Jahr vorher abgesagt, unter anderem wegen der Pleite eines Planungsbüros und neuer Richtlinien für die Gepäckkontrolle. Zum Skandalflughafen wurde der BER aber erst ein Jahr später.

Schlamperei am Bau und Kostenexplosionen gab es auch bei anderen Bauvorhaben. Wir stellen einige Beispiele vor.