RankingFC Bayern – besser als jede Bank

Vereinswappen von Bayern München
Nicht nur sportlich in Deutschland die Nummer eins: der FC Bayern München

Mit Triple und Double hat es in dieser Saison auf dem Platz zwar nicht geklappt, trotzdem kann der FC Bayern München in diesem Jahr noch ein Titeldoppel feiern: Bei der Umfrage „Welchem Verein der Fußball-Bundesliga würden Sie Ihr Geld leihen?“ des Online-Kreditvergleichsportals Smava  steht der Rekordmeister eindeutig an der Spitze der Kreditwürdigkeit – und das bereits zum fünften Mal in Folge. Demnach würden 22 Prozent der Befragten dem FCB ihr Geld borgen. Kleiner Wermutstropfen: 2014 haben immerhin noch 27 Prozent dem Münchner Verein ihr Kreditvertrauen ausgesprochen.

Der Bundesliga-Zweite hat es dagegen im Smava-Ranking nur auf Platz neun geschafft – nur zwei Prozent würden den Wolfsburgern ihr Geld anvertrauen. Auch die beiden anderen Werksmannschaften sehen in dieser nicht-repräsentativen Umfrage nicht sonderlich gut aus. Konnte sich Bayer 04 Leverkusen auf Platz 15 noch knapp vor der Relegation retten, bildet die SAP-Elf aus Hoffenheim das Schlusslicht.

BVB hat Vertrauen eingebüßt

Überraschungs-Aufsteiger in der Kreditliga wurde der SV Werder Bremen: Die Norddeutschen rangieren in diesem Jahr mit 19 Prozent der Stimmen auf Platz zwei. Das ist ein Plus von drei Tabellenplätzen und 15 Prozentpunkten im Vergleich zum vergangenen Jahr.

Für Bremen den Platz geräumt hat Borussia Dortmund. Mit einer Einbuße von vier Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr würden nur noch 14 Prozent der Befragten dem BVB einen Kredit geben. „Ist die Beständigkeit eines Vereins nicht mehr gegeben, wirft das auch einen Schatten auf seine Kreditwürdigkeit. Wenn durch Personalwechsel und Negativberichte in den Medien bekannte Konstanten wegfallen, ziehen die Leute auch ihr Vertrauen ab. Das zeigt sich in den Vertrauensbewertungen für den FC Bayern München und Borussia Dortmund in unserer Umfrage“, sagt Alexander Artopé, Smava-Geschäftsführer und -Mitbegründer.