Themenvorschau Capital 02/22: Wir lieben Aktien

Die neue Capital ist am 20. Januar erschienen
Die neue Capital ist am 20. Januar erschienen
Heute ist Capital-Tag, die neue Ausgabe ist im Handel. Unser Titel-Thema: Eine neue Generation erobert die Börsen – und baut Vermögen auf. Das Verhältnis der Deutschen zu ihrem Geld wird sich ändern

Titel-Thema: Wir lieben Aktien

Immer mehr junge Anleger wagen sich an den Markt. Sie investieren ihr Geld in Aktien und Fonds. Hippe Finanz- und Trading-Apps machen das so einfach wie nie. Und auf Social-Media-Kanälen tauschen sich die Junganleger aus. Da wächst eine Generation heran, die unbefangener mit Aktien umgeht und ihr Geld besser vermehrt

Unsere Themen

Interview: Die Wirtschaft braucht Unmengen an Strom für die Klimaneutralität. EnBW-Chef Frank Mastiaux sagt: Das schaffen wir! Und er erklärt, wie es geht

Elite-Panel: Die neue Regierung hat sich Großes vorgenommen, trifft aber auch auf enorme Probleme: Eine exklusive Umfrage verrät, was Vorstände, Minister und Spitzenbeamte ihr zutrauen

Wirecard: Die Staatsanwaltschaft München soll den Skandal um den Pleitekonzern aufarbeiten. Doch bei der Aufdeckung spielte sie eine zweifelhafte Rolle

Flixtrain: Die Deutsche Bahn bekommt erstmals ernste Konkurrenz: Flixtrain will das Geschäft auf der Schiene aufrollen – und hat wichtige Verbündete

Im Weltall: Die Kommerzialisierung des Weltraums wird die Wirtschaft revolutionieren. Es geht aber weniger um Weltall-Tourismus als vielmehr um Daten

Klimaretter: Eine exklusive Studie kürt die 100 klimafreundlichsten Unternehmen des Landes. Der Onlineversandhändler Bergfreunde zeigt, was andere noch vor sich haben

Fielmann: Marc Fielmann, neuer Chef des Brillenimperiums, will mehr Brillen übers Internet verkaufen. Und sieht in Smartglasses das nächste große Ding

Pionierinnen der Wirtschaft: Haarwuchsmittel machten Madam C. J. Walker zur wohl ersten Selfmademillionärin der USA. Sie erlitt schwere Schicksalsschläge, doch sie wuchs daran

Kult-Investor: Die schottische Vermögensverwaltung Baillie Gifford ist eine der ungewöhnlichsten Anlagegesellschaften der Welt. Aber die wenigsten kennen sie. Zeit für einen Hausbesuch

Staatsfonds: Anja Mikus verwaltet den ersten deutschen Staatsfonds, befüllt mit dem Geld für den Atomausstieg. Ist er die Keimzelle für die geplante neue private Altersvorsorge?

Magier der Märkte: Finanzmärkte folgen keinem rationalen Muster, davon war Joel Greenblatt überzeugt. Mit einer magischen Formel revolutionierte er die Aktienanlage

Kopenhagens Köche: Sterneküche mit Essensresten? Klar ist das möglich, wenn man so innovativ ist wie Kopenhagens Gastronomen

Interview: Marken-Geschäftsführerin Judith Borowski erklärt, wie sich Nomos Glashütte gegen Cybermobbing engagiert

Capital 2/2022 ist am 20. Januar erschienen. Interesse an Capital ? Hier geht es zum Abo-Shop , wo Sie die Print-Ausgabe bestellen können. Unsere Digital-Ausgabe gibt es bei iTunes und GooglePlay


Mehr zum Thema



Neueste Artikel