Start-ups Waterdrop - das erfolgreichste Start-up aus „Die Höhle der Löwen“

Wie Brausetabletten, aber ohne Zucker: die Microdrinks
Wie Brausetabletten, aber ohne Zucker: die Microdrinks
© PR
Waterdrop ist eines der erfolgreichsten Start-ups, das durch die TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ bekannt wurde. Denn nicht allen gelingt es, neben einem Produkt auch eine Marke aufzubauen

Die Idee kam Martin Murray über den Wolken auf dem Weg nach Hongkong bei einem gemeinsamen Flug mit seiner Mutter. Als der Wagen mit Getränken durch den Gang geschoben wurde, begannen die beiden zu diskutieren: Warum werden eigentlich immer so viele Getränkesorten mitgeschleppt? Und die meisten davon mit so viel Zucker? Wäre es nicht praktischer, wenn man Wasser einfach mit einer Art Brausetablette aufpeppen könnte – in der Geschmacksrichtung, auf die man gerade Lust hat? „Mir ist damals ein Licht aufgegangen, dass das wirklich ein Produkt sein könnte“, sagt Murray heute, rund sechs Jahre später.


Mehr zum Thema



Neueste Artikel