PodcastRechtsberatung per Online-Plattform

Maximilian Block ist mit seiner Plattform Advocado Pionier der digitalen Rechtsberatung
Maximilian Block ist mit seiner Plattform Advocado Pionier der digitalen RechtsberatungAdvocado


Künstliche Intelligenz, Blockchain oder Social Bots – Die Zukunft ist digital. Aber wie digital ist eigentlich Deutschland? Im Podcast „So techt Deutschland“ gewähren die besten Digitalexperten Einblicke in die Tech-Szene.


Wer eine schnelle, kostenlose Antwort auf Rechtsfragen sucht, für den sind Suchmaschinen wie Google oft die erste Anlaufstelle. Die Rechtsberatung beim Anwalt läuft dagegen häufig noch über Telefongespräche oder persönliche Beratungstermine. Dass es auch digital geht, zeigt die Plattform Advocado von Gründer und Geschäftsführer Maximilian Block. Wer sein Anliegen hier online schildert, bekommt binnen weniger Stunden den passenden Anwalt vermittelt.

Die Idee zur digitalen Rechtsberatung kam Block schon im Jurastudium. Im Jahr 2000 meldete er die Webseite Advocado an. 14 Jahre später entwickelte Block daraus mit Mitgründer Jacob Saß die Rechtsberatungsplattform. In der Branche etablierte Advocado sich allerdings nur langsam. „Viele Anwälte haben am Anfang nicht verstanden, wie man die digitalen Hilfsmittel in Anspruch nehmen kann. Die Mandanten waren nicht das Problem”, sagt Block.

Mehr als 350 Partnerkanzleien in sechs Jahren

Mit der zunehmenden Digitalisierung wuchs auch das Interesse an der digitalen Rechtsberatung. Vor allem kleinere Kanzleien erkannten die Vorteile, über den eigenen Standort hinaus neue Mandanten zu gewinnen. Knapp sechs Jahre später zählt Advocado mehr als 350 Partneranzleien und ist eines der bekanntesten Legal-Tech-Unternehmen Deutschlands. Mittlerweile gibt es die Plattform auch in Österreich.

Durch neue Technologien wie Künstliche Intelligenz könnte der Anwaltsberuf aber schon bald noch digitaler werden. Welches Potenzial sie haben und ob es in Zukunft Roboter-Anwälte gibt, verrät Maximilian Block in der neuen Folge von „So techt Deutschland“.


Alle Folgen von „So techt Deutschland“ finden Sie in der n-tv App, bei Audio NowApple Podcasts, Deezer, Soundcloud und Spotify. Für alle anderen Podcast-Apps können Sie den RSS-Feed verwenden. Nehmen Sie die Feed-URL und fügen Sie „So techt Deutschland“ einfach zu Ihren Podcast-Abos hinzu.